Frage von bonneclixx, 55

Wie kommt man wieder hoch, wenn man in einem Kajak gekentert ist?

Ich fahre zwar kein Kajak, aber bin gerne auf alle Gefahren im Leben vorbereitet. Also angenommen ich kentere mit einem Kajak und bin unter Wasser...ich weiß nur, dass ich mich dann zurücklehnen muss, sodass mein Rücken quasi auf der Bootfläche "liegt"...aber wie komme ich dann letztendlich rum, welche Bewegung muss man machen? Thx

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 234er, 38

Ich bin jetzt selbst kein Kajak-Profi, aber bevor ich ertrinke, geh ich lieber aus dem Kajak raus, bevor ich versuche es zu drehen.

 

Kommentar von bonneclixx ,

Wenn man eingeklemmt ist?

Kommentar von 234er ,

nach hinten lehnen und etwas auf eine Seite und gleichzeitig mit beiden Händen das Wasser wegdrücken (schnell und nur auf einer Seite) -> nur bei leichten Kayak's möglich -> Hartplastik

Antwort
von Atclover, 27

Wenn du kenterst, musst du aus dem Kajak raus, an die Wasseroberfläche und das Kajak umdrehen. Um wieder ins Kajak zu kommen musst du mit dem Kajak zum Rand des Gewässers schwimmen und dort das Wasser rauslassen. Dann musst du dich irgendwo festhalten und wieder einsteigen . Hoffentlich konnte ich dir helfen:)

Kommentar von bonneclixx ,

Nicht wirklich, ich habe ja speziell nach der Rolle gefragt

Antwort
von Geisterstunde, 18

Mit der Eskimorolle..........

Kommentar von bonneclixx ,

Erkläre sie

Antwort
von Nomex64, 14

Dazu gibt es eine Reihe von Lehrfilmchen auf Youtube. Am Sinnvollsten ist es aber sicher das von jemanden zu lernen der es schon kann, z.B. in einem Verein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community