Wie kommt man wieder aus einer Depression heraus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Antwort aus dieser Frage kriegst du sehr schnell über google.

Zusammengefasst kommt man aus einer richtigen Depression nur über mehrere Jahre oder gar nicht mehr heraus. Behandelt wird Depression mit Therapien und Medikamenten, die man sich vom Arzt/Psychotherapeuten verschreiben lassen muss.

Eine Depression ist übrigens eine echte Krankheit, dabei werden Synapsen (Verbindung zwischen nerven) beschädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ichwürde dir islam empfehlen hat mir geholfen hätte auch nicht gedacht das es so schnell hilft kannst es ja mal ausprobieren:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocker73
10.01.2016, 19:33

Einer Religion beizutreten? Sorry aber ich bezweifle das die Depressionen danach wie weggeblasen sind.

Religion kann ein Fels sein, aber Depressionen entstehen aus Problemen und die gilt es zu bekämpfen

LG

1

Hi, alleine wird´s schwierig, am besten du sprichst mit jemanden darüber, allein das du mit jemanden darüber redest hilft!

Du solltest mit einem Psychologen darüber sprechen, so kann dir am besten geholfen werden!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123Florian321
10.01.2016, 19:31

Prinzipiell gut, liest man seine letzte Frage merkt amn dass es nicht um ihn geht.

0

Rufen Sie die Engel an,sie mögen Ihnen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?