Frage von Summerwind13, 74

Wie kommt man von einer Freundschaft in eine Beziehung?

Ich (w/15) bin seid einem Monat glücklich mit meinem Freund(15) zusammen.Wir merkten schon seid letztem Jahr das es mehr als Freundschaft ist.Doch nach 5 Jahren guter Freundschaft ist es eine große Umstellung.Wir beide haben keinerlei Erfahrung in Sachen Beziehungen.Und sind auch eher schüchtern.Bis jetzt ist es ein Problem auch körperlich aktiv zu werden.Damit meine ich jetzt nicht direkt Sex.Sondern das wir uns halt auch anfassen.Darüber gesprochen haben wir schon genug.Es hapert an der Umsetzung.:/ Was können wir tun um lockerer zu werden und wie fange ich am besten an ,mit der körperlichen Zuneigung? (ohne es zu überstürzen ) Ich hoffe dass das hier jemand versteht und vielleicht eine Lösung für mein Problem hat.Vielen Dank für jeden Rat.

Antwort
von MiZzImpossible, 31

Ich kann euer Problem gut verstehen

Versucht euch selbst einfach nicht Druck zu machen und auch nichts zu überstürzen. Tut einfach Dinge die ihr auch früher öfters gemacht habt zum Beispiel einen Film anschauen oder so und nimm dabei einfach mal seine Hand =9 Du merkst schnell ob es dann passt oder nicht.

Solange ihr euch wohl fühlt ist alles gut und es wird vom einem zum Anderen kommen ohne das ihr lange überlegen müsst! =D

Viel Glück euch zwei

MiZz

Antwort
von alarm67, 25

Macht weiter so wie bisher!

Die Situation wird es bringen! Wenn es so weit ist, passiert es ganz von alleine!

Geht damit weiterhin locker um, nichts überstürzen und schon gar nicht irgendeinen Druck/Zwang aufbauen oder von außen (Freunde, Bekannte, .....) zulassen!

Ich wünsche euch weiterhin viel Glück und Erfolg, alles ist/wird gut!

Antwort
von SaDoOx, 38

Schaut einen Film um kuschelt dabei 😊
Wenn ihr das ein paar mal gemacht habt, könnt ihr ja anfangen euch zur Begrüßung und zum Abschied einen kuss zu geben...
Wenn ihr das habt, kommt der Rest von gaaanz alleine 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community