Frage von Tayrarhodes, 22

Wie kommt man über jemanden Hinweg, der immer wieder Kontakt zu einem aufbaut?

Mein ex-Freund kommt immer wieder bei mir an, jedoch nur für Sex obwohl ich genau weiß dass er andere haben will lasse ich mich trotzdem für Sex ausnutzen weil ich ihn so sehr liebe.. Kann mir jemand sagen wie ich damit aufhören kann? Es macht mich so fertig

Antwort
von Kingfrosch, 6

keinen Kontakt, Ablenkung, Ersatz

PS: Wenn du solches Benehmen belohnst, entwertest du dich und wirst es auch nie bekommen. Weil er nciht reflektieren kann ohne konsequenzen und du den partner der dich dann später wirklich liebt damit mit herabsetzt. Du gibst ihm viel mehr als jemanden der es nachher wirklich verdient.

Antwort
von GoodFella2306, 7

Da hilft nur eine komplette kommunikationssperre. Blockieren bei Whatsapp, löschen bei Facebook, blockieren bei Facebook und wenn du ein entsprechendes Handy hast kannst du auch die Rufnummer blockieren so dass keine SMS oder Anrufe mehr durchkommen. Ansonsten gilt für das echte Leben, dass du ihm komplett aus dem Weg gehst. Natürlich ist das schwer, aber Du schaffst das! Ich wünsche dir alles Gute!

Antwort
von xkirakrzx, 4

Mach dir einfach klar, dass er dich ausnutzt und dass du sowas nicht nötig hast. Es ist respektlos, was er macht und ich finde es unverschämt, dass er denkt, er könne das alles einfach so abziehen.

Ich kann schon verstehen, dass ein Kontaktabbruch mit der Person, die man liebt, nicht einfach ist, aber wenn du so weitermachst, wirst du nie von ihm los kommen und dann tut das alles nur noch viel länger weh...

Ich wünsche dir alles Gute und bleib' stark!

Antwort
von VistaCove, 4

Blockier ihn einfach, geh ihm aus dem Weg. Sonst kommst du nie über ihn hinweg, du hast was besseres verdient!

Antwort
von Peppi26, 6

Selbst schuld! Mehr ist zu so einem dummen verhalten nicht nötig! Für ihn bist du eine billige und schnelle Nummer! Wie wäre es mit Kontakt abbrechen und Nummer löschen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten