Frage von farbenlos, 23

Wie kommt man über den Tod einer Person, die man in der Familie hatte, schnellst möglich hinweg?

Ich werde nicht mehr detailieren.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 11

Da ist es schwer, ein Patentrezept zu geben, weil jedem was anderes hilft. Als mein Opa vor einigen Jahren im hohen Alter gestorben ist (ich wuchs bei ihm auf & mit ihm ging auch die "mütterliche Bezugsperson"), habe ich ein halbes Jahr bestimmt gebraucht, um wieder einigermaßen normal denken, handeln und leben zu können. Bis dahin war es richtig, richtig hart. Ich zweifelte an praktisch allem, sogar an meinem Beruf, an meinem Lebensstil ... es ging mir ziemlich besch..., wenn ich ehrlich bin.

Was mir allerdings im Besonderen geholfen hat waren vor allem Gespräche mit Freunden/Verwandten, die meinem Opa auch relativ nahegestanden sind & ihn so sehr schätzten wie ich genau wie die bedingungslose Rückendeckung von meiner Freundin und meinem besten Kumpel den ich seit der 1. Klasse kenne. Auch dass ich mir die schönen Erlebnisse mit meinem Opa vor Augen halte, dass ich öfters mit dem Auto (ich habe ziemlich das gleiche, das er auch hatte, was mir emotional auch hilft) dorthin fahre wo wir glücklich gewesen sind & ich auch weiß, dass er da wo er jetzt ist eine Art "Schutzengel" für mich ist und ich auf Erden wahrscheinlich meistens in seinem Sinne alles fortführe, half mir sehr und hilft mir bis heute.

Allerdings hat jeder einen anderen Weg, mit Trauer umzugehen.

Kommentar von farbenlos ,

Vielen Dank dass du dir so viel Mühe mit der Antwort gemacht hast

Kommentar von rotesand ,

Sehr gerne doch. Es freut mich, wenn ich dir helfen konnte!

Antwort
von blitzii, 22

Denk an all die schöne Momente und heule dich einmal richtig aus bei einer Freundin, einem Freund oder bei der famile du wirst merken mit der Zait lässt der Schmerz nach aber unterdrücke auf keinen Fall deine Trauer sonst wirst du lange daran zu schaffen haben! Lg und viel Kraft :)

Antwort
von Germangirl12, 23

Es ist etwas trauriges aber am Ende wirst du diese Person wieder sehen.

Lenk dich ab indem du mit Freunden etwas unternimmst

Antwort
von Virginia47, 6

Warum willst du schnellst möglich darüber hinwegkommen? Trauer gehört nun mal dazu. Und nur du kannst bestimmen, wie lange sie dauert. Da kann dir kein Anderer ein Patentrezept geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten