Wie kommt man runter um schlafen gehen zu können und dann um 9 oder sagen wir lieber um 8 Uhr wieder fit zu sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mach sport, geh baden und leg dich dann hin um zu schlafen, auch wenn du noch nicht schlafen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallo34
04.03.2016, 02:43

Hmm jo klingt gut. Mache ich wirklich glaub nachher, denn ich hab keine lust mir Diazepam reinzuhauen. Danke

1

Mach doch einfach durch, dann bist du heute Abend eh so müde, dass der Rhythmus von ganz alleine wieder kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallo34
04.03.2016, 02:42

Jo würde ich aber die Müdigkeit ist erfahrungsgemäß dann um 11-12 am stärksten und in dieser Zeit muss ich noch halbwegsfunktionieren. Nen Tipp wie ich die restlichen 5 Stunden überstehen könnte also von 12-17 ohne gleich irgendwie wegzukippen haha

0
Kommentar von Calioniel
04.03.2016, 02:44

Kaffee? Energy drinks? Oder man muss halt einfach durchhalten, dafür ist der Schlaf dann abends aber schon fast sicher ^^

0

wenn du nicht müde bist kannst du auch mal ein paar Tage nicht/wenig schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallo34
04.03.2016, 02:41

Ja habe ich schon paarmal gemacht, was mache aber gegen die sehr starke Müdigkeit die dann spätestens so um 11-12 Uhr einsetzt, ein Bett steht in dieser Zeit nämlich nicht zur Verfügung und ich muss körperlich und geistig funktionieren, naja heute am Freitag eig eher nur so halbwegs.

0
Kommentar von missott
04.03.2016, 02:45

dann mach es heute doch genauso nutz das Wochenende um deinen Schlafrhythmus wieder in Ordnung zu bringen

0