Frage von Dhalwim, 189

Wie kommt man am besten mit dem Singlesein klar und wie geht man mit Frauen um?

Hallo Ich bins Dhalwim,

Ich möchte nur Wissen, wie man aufhört es als Makel anzusehen "Single", zu sein und der Umgang mit Frauen (also, tu mir da etwas schwer, in Bezug auf normale Freundschaft), eigentlich stattfindet.

Ich habe Estefano d'Elano abonniert per Email (und Ich glaube nicht, dass dem seine Tipps wirklich funktionieren, der macht pauschalaussagen, daher wisst ihr wie man den wieder deabonniert?).

Desweiteren, wie bekommt man eigentlich dieses Gedankengut aus dem Kopf unbedingt eine Freundin haben zu MÜSSEN nur weil's bei den anderen der Fall ist? Da habe Ich nämlich diese "verkrampfte", Suche die nicht erwünschenswert wäre.

Kurz: Wie kommt man mit dem Single sein klar und wie geht man mit Frauen eigentlich am besten um?

LG Dhalwim

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von canseeey, 99

Mit dem Single sein klar kommen? Du hast deinen Freiraum. Du kannst mit deiner ZEit machen was du willst. Du kannst flirten. Du begegnest nicht dem Ärger der eventuellen Kontrolle oder des Einengens. Sieh es mal von dieser Seite, dass es einem gut gehen kann. Aber dazu braucht man mal eine schlechte BEziehung, dann weißt du, wie schön Single sein sein kann *lach.... Ich wurde selbst mal krankhaft kontrolliert und war froh, als ich Single war und einfach mein Ding machen konnte, ohne Rechtfertigung und so weiter. Natürlich ist nicht jede BEziehung so, ich weiß.
Du brauchst nich unbedingt eine Freundin. Vor allem wenn man sich unter Druck setzt, lernt man keine kennen. Das passiert meist doch eher in dem Moment, wo du gar nicht damit rechnest! Genieß dein Leben. Sei selbstständig, das kann auch wunderschön sein. Und eines Tages steht sie vor dir, versprochen!" :)
Du solltest bei Frauen immer natürlich sein und eine Portion HUMOR mitbringen. Vieles unterscheidet sich von Frau zu Frau. Die einen stehen auf Komplimente, die anderen überhaupt nicht......die einen stehen auf viel Nähe, die anderen mögen es nicht die ganze Zeit aufeinander zu hocken. Man lernt sich ja deshalb immer erst kennen, um zu sehen, was hat mein Gegenüber für einen Charakter, was mag er , und was nicht! Egal ob man sich freundschaftlich, als Kollegen oder Liebespaar kennenlernt, man muss das bei jedem Menschen neu herausfinden.

Kommentar von Dhalwim ,

@canseeey

Ma'am ich danke ihnen für ihre Aufmunterung und Hinweise.

Aber dazu braucht man mal eine schlechte BEziehung, dann weißt du, wie schön Single sein sein kann *lach....

Verstehe Ma'am sie meinen den sogenannten "Kontrasteffekt", ja das kann schon sein, der Tritt oft auf.

Desweiteren:

Du brauchst nich unbedingt eine Freundin.

Ja, aber wenn sie es mal so betrachten Ma'am, viele Bekannte von mir laufen mit ihren Freundinnen herum und sind glücklich. Und da kommt Ich mir, naja etwas doof vor.

Wissen sie was man gegen dieses unterbewusste Gedankengut machen kann?

Desweiteren:

Genieß dein Leben. Sei selbstständig, das kann auch wunderschön sein. Und eines Tages steht sie vor dir, versprochen!" :)

Aber da verstehe Ich etwas nicht Ma'am. Es ist doch die soziale Norm, dass der Mann die Frau zuerst ansprechen muss, so wie sie mir das sagen, könnte es auch sein, dass eine Frau zu mir kommen könnte?

Damit will Ich ihre Aussage nicht auseinandernehmen, sondern ins Detail gehen um etwas nicht falsch zu interpretieren. Es ist nämlich eine Rarität, dass Frauen auf Männer zugehen.

Was sagen sie Ma'am?

LG Dhalwim

Kommentar von BrainForTheRain ,

Hör auf mit dem ma'am... XD

Kommentar von Dhalwim ,

@BrainForTheRain

Hör auf mit dem ma'am... XD

Bedauern sie Sire, aber das werde Ich nicht lassen. :) Sie können gerne mein Profil ansehen, wenn sie möchten.

LG Dhalwim

Kommentar von MelissaChan3 ,

Dann einen Tipp vorweg, wenn du solche verkorksten Anreden, welche man im deutschen Sprachraum schlichtweg nicht verwendet, auch im persönlichen Umgang mit Menschen benutzt, ist es verständlich, wenn Frauen abgeschreckt werden. Sonderbares und übertrieben schwülstiges Gehabe kommt niemals gut an.

Kommentar von Dhalwim ,

@MelissaChan3

Dann einen Tipp vorweg, wenn du solche verkorksten Anreden, welche man
im deutschen Sprachraum schlichtweg nicht verwendet, auch im
persönlichen Umgang mit Menschen benutzt, ist es verständlich, wenn
Frauen abgeschreckt werden. Sonderbares und übertrieben schwülstiges
Gehabe kommt niemals gut an.

In erster Linie mal, wie kommen sie auf die Idee Ich würde dies in meinen Alltag mit einbringen? Das tu Ich nur hier auf GF.net Ma'am.

Zweitens, es gibt sehr wohl anreden im deutschen Sprachraum von wegen "Sire und Ma'am", allerdings werden die im deutschen anders ausgesprochen als im englischen und vorallem wesentlich seltener verwendet.

Drittens, ist dies eine pauschalierung, es gibt vllt. Frauen die auf sowas sogar stehen, das Wissen sie nicht Ma'am.

In einem Punkt muss Ich ihnen dennoch zustimmen, Ich habe viele Angewohnheiten, die von meiner Seite aus abschreckend auf meine Mitmenschen wirkt. Allerdings Ma'am, bin Ich derjenige der damit umgehen kann.

Ich habe einen (kleinen) psychischen Knacks, nur Ich hab dies akzeptiert, die Frage ist nicht, wie Ich damit umgehe, sondern wie es meine Mitmenschen tun.

Bis dahin Ma'am einen schönen Tag noch.

Von daher,...

LG Dhalwim

Antwort
von voayager, 51

Es gibt gerade in Großstädten mehr Singles als solche die in einer festen Beziehung stecken, also da mach dir mal keine falschen Sorgen.

Normale Freundschaften zwiwchen Mann udn Frau jeenseits der Sexualität gibt es nicht, von Ausnahmen mal abgesehen.

Kein Mann oder Junge muß unbedingt eine Freundin haben, wo bitte sehr steht denn das geschriegen und selbst wenn. Wichtig ist also nicht was Hinz und Kunz so darüber denken, sondern was du selbst empfindest. Dabei kann und darf deine Wahrnehmung nicht vom Urteil anderer abhängig sein.

eine Freundin iss wichtig für Sex, finde also für dich heraus, wie wichtig dir Sex iss und dann entscheide bzw. umgekehrt urteile.

P.S. ein Makel kann nur dann entsthen, wenn man sich übermäßig von anderen und deren Meinung abhängig macht. Ggf. wechselt man dann den Fereundes,- bzw. Bekanntenkreis, wenn der anfängt zu nerven.


Antwort
von Gianna0008, 86

Schau es so an, du hast mehr Zeit für dich selbst, deine Freunde und hast in Sachen Liebe keine Verpflichtungen.

Wenn du feiern gehst, kannst du die Mädchen antanzen/ansprechen die dir gefallen, ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben. Und ihm Nachhinein kannst (darfst) du mit ihnen schreiben...

An den Wochenenden allgemein, hast du Zeit dir was Im fernseher anzusehen.... (oder anderes zu machen)

Ich sag dir, mit der Zeit wirst du es schon merken, dass Singeldasein gar nicht so doof ist (-;

Kommentar von Dhalwim ,

@Gianna0008

Ma'am danke ihnen allgemein für die Tipps muss aber dennoch sagen bez.:

kannst du die Mädchen antanzen/ansprechen die dir gefallen, ohne dabei
ein schlechtes Gewissen zu haben. Und ihm Nachhinein kannst (darfst) du
mit ihnen schreiben...

Ich habe nicht genügend Selbstbewusstsein im Umgang mit Frauen, von daher wäre es (meiner Ansicht nach) keine gute Idee sie anzusprechen.

Desweiteren möchte Ich mich darauf beschränken wie man mit Frauen WIRKLICH umgeht. Ich bitte nur um ihr Verständniss.

Aber sie haben mir trzd. mit ihrer Antwort zu 90% weitergeholfen Ma'am.

Danke.

LG Dhalwim

Antwort
von Prinzessin4445, 73

In dem man es einfach akzeptiert das man gerade einfach keinen partner hat. single sein hat oft mals auch so seine vorteile ;) Man sollte einfach mit der jetztigen situation glücklich sein und das beste raus machen. wenn du dich die ganze zeit fragt warum du immernoch alleine bist, dann dauert es nur noch um so länger bis dann mal die richtige kommt. also einfach keine gedanken darum machen. ich bin nämlich der meinujg, dass ein partner nicht not wendig ist damit man glücklicher ist.

also wie man mit frauen am besten umgeht, als mann sollte man sie einfach verstehn! wir frauen neigen dazu manchmal sehr komplieziert zu sein und da wäre ein mann der es nachvollziehen kann machnmal sehr vorteilhaft :D

ausserdem mögen die meisten frauen es nicht wenn man(n) zu aufdringlich ist, leicht rommantisch kann aber gut rüber kommen. aber so an sich solltest du einfach so sein wie du bist. aber bitte setzte nie eine frau unterdruck oder sei nicht zu eifersüchtig etc. :)

Kommentar von Dhalwim ,

@Prinzessin4445

Ma'am, Ich bedanke mich für jeden Tipp.

Aber eine Frage hätte Ich doch noch an sie Ma'am.

In dem man es einfach akzeptiert das man gerade einfach keinen partner hat.

WIE akzeptiert man dies? Ich weiß nämlich nicht, wie man das genau macht.

Muss man da einfach nicht aktiv daran denken? Ich würde mich auf eine erneute Antwort von ihnen freuen Ma'am.

LG Dhalwim

Kommentar von Prinzessin4445 ,

Ja ich würde sagen das man sich darum nicht soviele gedanken machen muss und sich irgendwie ablenken sollte durch arbeit, freunde, hobbys, sport etc. aber irgendwann kommt dann auch die richtige ;)

Kommentar von Dhalwim ,

@Prinzessin4445

Ma'am haben sie ebenso vielen dank für ihren Tipp.

LG Dhalwim

Antwort
von AskFlowBoy, 73

Ich denke, dass liegt an deiner Einstellungen wie du diesbezüglich empfindest. Lass dein Leben locker angehen, geniesse es soweit wie möglich ob mit oder ohne Freundin. Gehe deinen Hobbys nach, unternehme was mit deinen Freunden..

Kommentar von Dhalwim ,

@AskFlowBoy

Gehe deinen Hobbys nach, unternehme was mit deinen Freunden..

Danke ihnen für den Tipp Sire, und danke für die (ungewollte Erinnerung), Ich muss mir noch Freund un Hobbys anschaffen.

Ich habe bedauerlicherweise keines von beiden Sire.

LG Dhalwim

Antwort
von MrRomanticGuy, 36

Du musst im Zölibat leben bzw. die Erkenntnis daß Du eine Freundin nur aus sexuellen Gründen möchtest. Es gibt nämlich keinen logischen Grund warum man eine Beziehung möchte. Die Evolution hat Beziehungen nur aus einem Grund erfunden. Als Single kann man auch Spaß haben und mit Menschen reden und schreiben die die gleichen Hobbies und Interessen haben.

Kommentar von Dhalwim ,

@MrRomanticGuy

Du musst im Zölibat leben bzw. die Erkenntnis daß Du eine Freundin nur aus sexuellen Gründen möchtest.

Also Sire, sie sprechen mir ja fast aus dem Munde. Zählt zum Zölibat auch die Nicht-Masturbation? Denn wenn Ich ehrlich sein soll, ja mir geht es inzwischen nur um das eine und nicht mehr um das andere.

Problematisch wird's halt, Ich weiß nicht, ob das ungesund werden kann auf Dauer. (also, hab's halt langsam satt und nötig. Sie verstehen Sire).

LG Dhalwim

Kommentar von MrRomanticGuy ,

Nein im  Zölibat kann man auch Masturbieren, es hat schließlich keine Auswirkunge und niemand wird ungewollt schwanger. ^^ Kenn zuviele Leute die ungewollt schwanger werden und sich dann totärgern. ^^

Also ich lebe schon seit 33 Jahren ohne echten Sex und hab keine Probleme. ^^ Wenn Du Sex willst, kann man den einfach finden. Eine Seelenverwandte Person mit der man Sex haben will ist eine ganz andere Sache.

Kommentar von Dhalwim ,

@MrRomanticGuy

Also ich lebe schon seit 33 Jahren ohne echten Sex und hab keine Probleme.

Sire, sie Wissen es nicht, aber Ich bin Jüngling. Ich kann nichts missen was Ich nicht kenne. Daher wo kann Ich denn Sex haben wann Ich will? (Die Antwort Bordell kenne Ich schon, war Ich noch nie, vielleicht ein andermal).

LG Dhalwim

Kommentar von MrRomanticGuy ,

Gehst Du einfach mal in einen Club und fragst die betrunkenen Mädchen ^^

Kommentar von Dhalwim ,

@MrRomanticGuy

Alles klar. Ihnen vielen dank und einen schönen Tag.

LG Dhalwim

Antwort
von BiggerMama, 60

Eigentlich indem man einfach normal lebt. Hast Du Arbeitskolleginnen? Benimm Dich einfach normal ihnen gegenüber! Dann lernst Du, normal mit fremden Frauen umzugehen.

Es gibt übrigens auch Frauen, denen es ähnlich Dir ergeht.

Wichtig ist ein unverkrampfter Umgang. Gut ist auch ein Freundeskreis mit Frauen.

Kommentar von Dhalwim ,

@BiggerMama

Eigentlich indem man einfach normal lebt.

Ich fürchte sie verstehen dann was gänzlich was anderes von "Normal", als Ich Ma'am.

Aber Ich werd mich natürlich geben, so wie Ich bin wenn sie das meinen danke ihnen vielmals Ma'am.

LG Dhalwim

Antwort
von MuttiSagt, 32

Ich bin schon seit 20 Jahren Single, also hab ich Erfahrung. Wenn ich manchmal Zweifel hab, ob das so richtig ist, dann rufe ich meine Freundinnen an, die in Beziehungen sind. Die bestätigen mir dann, das meine Entscheidung gut war. Glaubst du in Beziehungen ist alles super? Nein!!! Der Preis ist oft irre hoch für ein bisschen Zweisamkeit, viel Stress und wenig Freude. Sex gibt es auch ohne Beziehungen. Und wenn ich manchmal neidisch werde, weil ich Paare am Strand sehe, dann rufe ich eine Freundin an und mache mit der einen Ausflug. Und das ist total klasse.

Antwort
von Pfadfinder17, 22

Du hast doch alle Möglichkeiten dieser Welt, Sei froh.Bin seit kurzem selber wieder Single und kann nur sagen: Freiheit...! Endlich wieder kein Gemotze, Gemecker, Zickenalarm und ich kann tun und lassen was ich will. Weißt du eigentlich wie schön das ist?

Kommentar von Dhalwim ,

@Pfanfinder17

Weißt du eigentlich wie schön das ist?

Nein, das weiß Ich eigentlich nicht, da Ich nur eine "Beziehung", hatte und mehr nicht wissen Sie.

Davon abgesehen, danke es tröstet mich, jedoch nur ein klein wenig und es hilft mir nicht weiter, zu Wissen, dass es ja eigentlich schön ist.

Trzd. daumen hoch!

LG Dhalwim

Antwort
von MarioSchoenfeld, 56

Zum Singelsein sollte man geboren sein so wie ich und gefallen daran finden. Und bei Frauen  ist es ratsam nicht soviel zu fragen, dass mögen sie überhaupt nicht. Habe viel Spass an deinem Leben. LG

Kommentar von Dhalwim ,

@MarioSchoenfeld

Zum Singelsein sollte man geboren sein so wie ich

Das glaube Ich ihnen nicht, aber dennoch danke Ich ihnen für den darauffolgenden Tipp, werd ihn Berücksichtigen Sire.

LG Dhalwim

Kommentar von canseeey ,

Oh doch, du solltest Frauen auch mal fragen, sonst triffst du auf viele viele Unannehmlichkeiten, die du dir hättest ersparen können. - Der Rat einer Frau.

Kommentar von Dhalwim ,

@canseeey

Ma'am:

Oh doch, du solltest Frauen auch mal fragen, sonst triffst du auf viele
viele Unannehmlichkeiten, die du dir hättest ersparen können. - Der Rat
einer Frau.

Ich bedanke mich Recht herzlich für diesen Hinweis. Aber bitte keine Missverständnisse, der Herr erwähnte nur, man solle nicht zuviel Fragen.

Dennoch haben sie vielen dank Ma'am.

LG Dhalwim

Antwort
von nowka20, 26

wie geht man mit Frauen um?

am besten gar nicht

Kommentar von Dhalwim ,

K?

Kommentar von nowka20 ,

wieso K?

am besten gar nicht ist doch stimmig, oder?

Kommentar von Dhalwim ,

@nowka20

Das sehe Ich anders Sire. Das würde nur bedeuten, dass man mit ihnen nicht umgeht und nicht WIE man mit ihnen umgeht, daher ist ihre Antwort ein klein wenig Unsinn. Schönen Tag noch Sire!

LG Dhalwim

Kommentar von nowka20 ,

wenn ich dir jetzt recht gebe, haben wir beide unrecht

Antwort
von nonameEaisshit, 72

Ich finde es allgemein chilliger single zu sein weil du nich dass gefühl hast dass immer wenn du nicht bei ihr bist jemand anderes bei ihr ist. Ich würde mein leben als single einfach feiern und an meonem style herumexperimintoeren da es eh nicht gefährlich ist da dich niemand verlassen kann.

Sei einach nett und reiß die ganze zeit witze und versuche den frauen alles an arbeit abzunehmen was geht und mit ihnen so viel spaß zu haben wie es geht

Kommentar von Dhalwim ,

@nonameEaisshit

Ok, vielen dank Sire.

LG Dhalwim

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community