Frage von nachfragestelle, 11

Wie kommt man als Autor eines Fachbuches zu peer-reviews ohne Verlag?

Ich schreibe ein Fachbuch, möchte jedoch nicht in einem herkömmlichen Verlag wie Springer, Hanser etc. publizieren, da ich dort quasi alle Rechte abgeben muss.

Mir ist ein peer-review jedoch sehr wichtig, weshalb ich nach Optionen diesbezüglich suche.

Wo könnte ich peer-reviews bekommen? Was wäre der Aufwand/Kosten?

Jemand vllt. sogar Erfahrung damit?

Antwort
von Booklover77, 3

Du kennst dich doch in deinem Thema am besten aus, recherchiere andere Top Experten über Xing oder LInkedIn zu deinem Thema und biete Ihnen dein Buch kostenlos an und frage direkt nach einem Review. Eine weitere Möglichkeit sind Blogger mit einem Blog zu diesem Thema. Oder schreibe Fachzeitschriften an und schicke an Journalisten mit deinem Thema ein kostenloses Exemplar. BOD und Tredition versenden kostenlos Exemplare an Pressevertreter. 

Antwort
von GeorgeBellmann, 7

durch amazon, da kannst du z.b dein buch anbieten oder als ebook über digistore verkaufen

Kommentar von nachfragestelle ,

Hallo George,

mir geht es nicht um den Vertriebsweg oder ähnliches, sondern nur um peer-reviews. Also zb Professoren oder andere Fachleute, die mein Buch vor Veröffentlichung kontrollieren/bewerten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community