Wie kommt es in diesem Fall zu einer negativen Kapitalbilanz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ging auch so...Falls noch jemand solch eine Frage haben sollte, hier die Lösung:

Zahlungsbilanz

S

Leistungsbilanz 3.245,00 €

Vermögensübertragung 287,00 €

Summe 3.532,00 €


H

Kapitalbilanz? €

Devisenbilanz 4.354,00 €

Restposten 12.347,00 € 

Summe 16.701,00 €


Die Summen der Soll- und Habenseite müssen gleich sein, somit ergibt sich für die Kapitalbilanz ein Wert von -13.169,00 €


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?