Wie kommt es, dass manche Dörfer/Städte asozialer sind als die anderen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

aber warum gibt es so Dörfer wo es so viele Assis gibt?!

Was gibt Dir das Recht andere Menschen, die Du nicht einmal persönlich kennst derartig abzuqualifizieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trauma228
10.11.2016, 14:58

Also in der Öffentlichkeit zu kiffen, Bier zu trinken, im Schlabberlook rumzulaufen DAS finde ich assi. Außerdem schreien die rum usw 

0

Weniger als 10.000 Einwohnern sind ja nun keine Dörfer oder? Unter Dörfer verstehe ich was anderes.

In diesem direkten Vergleich muss man sich dann auch fragen, was für dich dann eigentlich ein Assi ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Dumm und Blöd gesellt sich gern"

"Gleiches gesellt sich gern"

sind hier zutreffende Zitate. Durch die Konzentration von bestimmten Leuten, die die gleichen Werte teilen, erlangen sie schnell viel leichter und mehr Aufsehen. Das wollen solche Gruppen oft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil in einigen Dörfern und Städten die Arbeitslosigkeit höer ist als in anderen. Dadurch geht alles nach und nach den Bach runter und die Kriminalität steigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?