Frage von adleraugest1, 39

Wie kommt es, dass die Auflösung von: 3*x=x lautet: x=0?

Ich hoffe, dass folgender Lösungsweg richtig ist: 3x = x Auf beiden Seiten: -x 3x- x = 0 2*x = 0 Auf beiden Seiten: durch 2 x = 0 Fertig. Ist das richtig?

Antwort
von Peterwefer, 24

Nun, es gibt nur eine Zahl, dren 3 x und x gleich ist: 0

Antwort
von MartiniHarper, 16

Ja passt doch.

3x = x  Du möchtest nun auf x auflösen, dazu bringst du x auf eine Seite

3x = x | -x Also auf beiden Seiten wird x subtrahiert

3x - x = x -x

2x = 0 | /2 Nun durch 2 teilen, weil du ja 1x wissen willst und nicht 2x

2x / 2 = 0 / 2

x = 0

Antwort
von DeeDee07, 19

Das ist schon richtig. Ohne Umbrüche allerdings unübersichtlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten