Frage von lifeiscomplex, 35

Wie kommt ein Software-Keylogger auf meinen PC. Durch einen Virus, Trojaner etc., sprich als getarnter E-mail-Anhang. Gibt es diese für Windows als auch Linux?

Antwort
von janwelter, 27

In der Regel sind Trojaner usw. immer nur für Windows gemacht weil andere Betriebssysteme zu wenige nutzten haben. Das ist unter anderem ein Grund warum unter Linux und Mac OS kein Antiviren Programm nötig ist. Zumindest in der Theorie währe es möglich sowas auch für Linux zu Programmieren. 

Auf den PC kommen kann sowas durch verschiedenste weise, z.B. wie von dir gesagt als E-Mail Anhang oder zum beispiel mit einem anderen Programm was auf mehr oder weniger Legale weise auf  deinem PC installiert wurde 

Kommentar von lifeiscomplex ,

Was ist z.B mit Spyware?

Kommentar von janwelter ,

gilt in der Regel das selbe für

Antwort
von hauseltr, 23

Für Linux besteht die Gefahr von Trojanern usw. so gut wie nicht! Es ist ein grundsätzlich anderes Betriebssytem, bei dem nur für Linux geschriebene Schadprogramme Schaden anrichten würden. Die gibt es kaum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community