Wie kommt eigentlich der Puls zustande?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Puls gibt dir an, wie schnell das Herz schlägt, also wie oft in der Minute sich das Herz zusammenzieht und Blut in den Kreislauf pumpt. Mit den Klappen hat das mal unmittelbar nichts zu tun, da in den unterschiedlichen Herzphasen verschiedene Klappen beteiligt sind.

Der Puls zeigt also "nur", DASS das Herz schlägt, und wie schnell. Du kannst den Puls direkt am Herzen fühlen (wenn du die Hand auf die linke Brust legst) und mit einem Stethoskop auch abhören. Mit dem Stethoskop kann ein Geübter auch die Herzklappen abhören, nur durch fühlen geht das nicht. Der Puls ist auch leicht zu fühlen am Handgelenk oder am Hals, wenn du mit den Fingern seitlich unter den Unterkiefer fasst.

Der Puls gibt allgemein Auskunft über den Kreislaufzustand. Wenn z.B. jemand gerade gerannt ist, sich anstrengt, oder auch bei Herzinfarkt und Schlaganfall kann der Puls erhöht sein (schneller). Wenn jemand z.B. sehr schwach ist, oder Blut verloren hat, ist der Puls für gewöhnlich langsamer.

Der Puls gibt keine 100%ige Auskunft darüber, wie effektiv das Herz tatsächlich schlägt, ist aber ein guter Hinweis und kann einfach überprüft und überwacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Puls ist der Wert wie schnell das Blut durch die Adern gepumpt wird. Das Gerät misst das dann und kann deswegen bestimmen wie schnell das herz in der min pumpt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht beantwortet das Deine Frage:

Als Puls bezeichnet man die Druckschwankungen in den Gefäßen, die während der Systole entstehen, also während der Phase, in der sich das Herz zusammenzieht (das Herz ist ein Muskel) und Blut in die Gefäße drückt

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

durch den Sinusknoten im Herz.

Ein cooler Tüftler erfand sogar einen Herzschrittmacher,

in dem er einen falschen Widerstand verwendete

(mir fällt gerade sein Name nicht ein).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?