Frage von IsiPeasy123, 123

Wie kommt die Sonne oben an denn Himmel?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MatthiasHerz, 29

Die Sonne ist ein Stern aus heißem Gas, der so weit von uns weg ist, dass er die Erde nicht verbrennt.

Die Erde bewegt sich in einer Art Kreisbahn um die Sonne herum und dreht sich dabei selbst noch an einem Tag einmal um sich selbst.

Ein Mensch sieht die Sonne innerhalb von 24 Stunden eine Zeit lang, dann ist Tag. Wenn die Erde sich mit ihm darauf so weit gedreht hat, dass er die Sonne nicht mehr sieht, dann ist es Nacht.

Die Erde dreht sich mit ihm weiter und nach einer Weile kann er die Sonne wieder sehen. Es ist Morgen und sie geht auf.

Das passiert Tag für Tag.

Je nachdem, an welchem Ort der Erde ein Mensch sich befindet, sieht er die Sonne höher oder tiefer am Himmel stehen, und es gibt Orte, wo die Sonne den ganzen Sommer zu sehen ist, ohne dass es Nacht wird, und den ganzen Winter, ohne dass es Tag wird.

Kommentar von MatthiasHerz ,

Hier kannst mal ein bissl lesen, http://www.physik.wissenstexte.de/polartag.html#tag .

Kommentar von MatthiasHerz ,

Vielen Dank für den Stern (:

Antwort
von Turbomann, 60

Die kommt gar nicht dort oben hin, die ist bereits dort oben, genau wie der Mond und die Sterne.

Wo soll sie denn deiner Meinung nach herkommen?

Antwort
von priesterlein, 66

Auf die gleiche Art und Weise, auf die die Erde unter deine Füße kommt. Denke mal ganz genau darüber nach. Woher weiß die Erde, wo du bist?

Kommentar von ctest ,

Blödsinn .. das ist nur bei den Australiern so ...die Erde, steht doch auf meinen Füssen ... 

Antwort
von Chris56946, 41

Das wird dir weiterhelfen!!  http://lmgtfy.com/?q=wie+kommt+die+sonne+an+den+Himmel

Kommentar von MatthiasHerz ,

Warum muss es eigentlich immer Gugl sein? 🙄

Antwort
von MelowD, 40

Hat dein Papa schon mal gepupst? Die Sonne besteht aus Gas. Die entsteht also quasi durch alle gesammelten Pupse der Erde. Oben am Himmel ist es sehr heíß. Dann fängt sie an zu brennen.

Antwort
von lordy20, 50

Die steigt doch jeden Morgen im Osten auf... dann ist sie bis abends am Himmel und legt sich im Westen zur Ruhe.

Kommentar von ctest ,

Ja die schiesst King jung ill, jeden morgen, in Nordkorea für uns in den Himmel, dazu hällt er seinem Volk dann jedesmal einen erläuternden Vortrag, im Sonntagsanzug!

Antwort
von IHasCakes, 71

Die eigentliche Frage ist doch, wieviele Elektriker brauchen wir um eine neue Sonne oben hinzuschrauben, wenn die alte mal den Geist aufgibt? Und woher die lange Leiter nehmen?

Kommentar von lordy20 ,

Fünf Elektriker... einer hält den Schraubendreher und die anderen vier drehen ihn.
Leitern gibt es bei Bauhaus, zumindest wenn es gut werden muss. Ansonsten Obi.

Kommentar von Valerie19 ,

😂😂

Antwort
von Teifi, 48

Da oben im Himmel gibt es einen Haken, da hängt sie dran.

Antwort
von fitgirl01, 18

Jemanden war einmal soo langweilig, dass er eine große Kugel gebastelt hat und sie dann Gelb angemalt hat, danach hat er sie in den Himmel geschossen. Sie ist aber dort oben stecken geblieben

Antwort
von ctest, 17

Die habe ich dort aufhängen lassen, weil es beim Skifahren etwas zu dunkel und zu kalt war .. hat mein Butler erledigt, der hat jetzt 100 Punkte.

Antwort
von Leonie1213, 35

Wurde mit Superkleber am Himmel angeklebt...

Antwort
von Delveng, 36

Wird die nicht mit einem Seilzug raufgehievt?

Kommentar von Valerie19 ,

dacht ich auch bis in ich in der Schule gehört habe dass sie seit neustem die Sonne mit einem Katapult raufschleuderen... wie sie hängenbleibt ist bis heute noch mein mysterium

Kommentar von Delveng ,

Sehr gut. Daumen hoch.

Antwort
von NebelDaniel, 28

http://mobil.stupidedia.org/stupi/Sonne?wasRedirected=false

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten