Frage von Piliu64, 65

Wie kommt der niedrige Preis zustande?

Hallo,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Motorrad und interessiere mich für die neue Yamaha XSR 700. Nun habe ich einmal ein wenig gestöbert und bin auf Angebote für neue Modelle gestoßen, die zum teil deutlich unter dem Neupreis direkt von Yamaha liegen. Beispiel: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=228813298&scopeId=MB&i... Meine Frage ist, kann hier irgendwo ein Haken sein, bzw, wie kommt dieser "relativ" niedrige Preis zustande, bei dem ja auch schon eine Drossel miteingebaut ist? Der Neupreis von Yamaha ist ca. bei 7450 Euro!

Ich freue mich schon auf eure Antworten

Gruß

Piliu64

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 20

Hallo,

du verwechselst da etwas.

Der bei Yamaha angegebene Preis ist die Unverbindliche Preisempfehlung des Verkaufspreises an den Endkunden.

Das ist nicht der Einkaufspreis für den Händler.

Keine Sorge, auch bei dem Preis verdient der noch was.

Viele Grüße 

Michael 

Kommentar von Piliu64 ,

Okay, vielen Dank :-)  das verschafft mir ein klareres Bild 

Antwort
von delena0207, 32

Ich finde den Unterschied nicht wirklich groß oder gar merkwürdig.

Kommentar von Piliu64 ,

Okay danke :) bin wie gesagt relativ neu hier und weiß nicht genau, wie die Händlerpreise so zustande kommen

Antwort
von dermick74, 34

Eine Abweichung von 500 Euro nennst DU deutlich ????

Naja, man kann ja auch mit Gewalt nach Fehlern suchen......vielleicht ist es ne tageszulassung, hat ja schon 2 KM auf dem Tacho *grins*

Kommentar von Piliu64 ,

Jetzt komm schon ;) ich bin relativ neu in der Motorradwelt

Ich frage mich halt, wie man ein neues Motorrad 500Euro unter Einkaufpreis verkaufen kann ohne ein schlechtes Geschäft zu machen.

Kommentar von dermick74 ,

Naja, wenn es eine Tageszulassung oder ein geplatzer Verkauf ist, dann kommt das eh raus. Also geht der freiwillig 500 Euro runter und wird das Ding recht schnell los.

Die Einkaufspreise der Maschine liegen übrigens nicht bei 7500 ;-)
An neuen Fahrzeugen verdienen die schon ein wenig mehr als 500 Euro....

Kommentar von Piliu64 ,

Alles klar, danke :)

ja, denk ich mir, hab auch eher sowas wie "Werkspreis" oder so gemeint

Kommentar von dermick74 ,

Viel Spaß bei der weiteren Suche und immer eine Handbreit Asphalt unterm Reifen ;-)

Kommentar von Piliu64 ,

Danke :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community