Frage von iLoveN9899, 187

Wie kommen wir zum nächsten Schritt?

Meine Freundin (17) hat sich mir (19 und ebenfalls Mädchen) heute- wenn auch nicht ganz gewollt, zum ersten mal nur in BH und Slip gezeigt. Also ich habe sie nicht gezwungen, sie war dabei, sich umzuziehen und ich bin dann eben währenddessen ins Zimmer gekommenm Wir sind erst seit kurzem zusammen und sie hat mir, als ich ihr mal unters Shirt wollte, schon gesagt, dass sie ihren Körper nicht schön findet und sich nicht wohl fühlt, wenn ich sie anfassen will. Natürlich gibt es dafüt gar keinen Grund, denn für mich ist sie wunderschön und sie braucht sich vor mir absolut nicht zu schämen. Ich selbst habe auch keine Traumfigur aber ich schäme mich nicht bei ihr, weil ich weiß, dass sie mich so liebt wie ich bin. Ich habe ihr angesehen, dass sie sich nicht wohl gefühlt hat. Ich habe dann nochmal in Ruhe mit ihr drüber geredet. Sie weiß, dass ich sie so liebe wie sie ist und ich ihren Körper wunderschön finde. Aber sie meinte, sie hätte nicht genügend Selbstbewusstsein. Ich habe sie dann auch gefragt ob sie sich vorstellen könnte, irgendwann mit mir zu schlafen und sagte sofort ja. Meint ihr, dass ich ihr helfen kann, Selbstbewusster, Selbstsicherer, etc. zu werden? Und wenn ja, wie?

Antwort
von Wuestenamazone, 68

In dem du Komplimente machst und ihr Selbstvertrauen stärkst

Antwort
von drnhzna, 117

Mache ihr täglich schöne Komplimente. Zeige ihr, dass sie stolz auf ihr aussehen sein kann und näher dich ganz langsam. Glaub mir das wird mit der Zeit. Ich spreche aus Erfahrung. Irgendwann öffnet man sich und weiß, dass der Partner dich wirklich so akzeptiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community