Frage von YakuriJeevas, 47

Wie kommen die Psychisch Kranken in die Psychiatrie?

Wie kommen die Kranken in eine Psychiatrie? Werden die dahin gefahren oder müssen die da selber hin fahren?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo YakuriJeevas,

Schau mal bitte hier:
Psychiatrie psychisch-krank

Antwort
von quinzi04, 21

Also solange man freiwillig hingeht, fährt man von selbst hin, wenn man eingewiesen wird, fährt einen meist der Krankenwagen oder die Polizei, hab beides schon gesehen

Antwort
von Berlin56, 4

Man kann sich bei seinem Arzt eine Einweisung holen. Und dann eben Warteliste. Oder man geht zur Not Aufnahme eines Krankenhause. Dann kann man jederzeit wieder gehen. Wenn man einen Suizid ankündigt oder andere gefährdet bringt einen die Polizei hin. Dann ist man für 48 Stunden in der geschlossenen Abteilung. Länger darf ohne Gerichtsbeschluss nicht festgehalten werden.

Antwort
von BarneyMHB, 29

kommt auf die Störung an,

so lange Sie für sich und andere keine gefahr sind und sich freiwillig dahin begeben können die auch einen selbssteller machen ;o)

Antwort
von MeloneMelone, 23

Naja entweder man wird von jemanden eingewiesen oder macht es selber

Antwort
von weirdhuman, 15

Man ruft an und lässt sich auf eine Warteliste setzen. An dem Tag deines Termines führst du selbstständig da hin. Ausnahme wären Zwangseinweisungen: Da wird man dann mit einem Polizeiauto oder einem Krankenwagen hingefahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten