Wie komme ich zu dem studium?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es dein Wunsch ist, wirst du es auch schaffen- lass dich nicht entmutigen. Du solltest dich allerdings genau informieren (nicht nur hier auf gutefrage.net, sondern auch mal googeln, eine Informationsveranstaltung besuchen, etc.. ;)). Ich persönlich habe auf normalem Weg das Abitur gemacht und einen Schnitt von 1,9, mit dem ich in Deutschland aber nirgendwo reingekommen bin. Jetzt studiere ich Psychologie in Österreich und bin sehr zufrieden damit. Zugangsvoraussetzung war eine Aufnahmeprüfung- und für die ist der Abischnitt ganz egal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Realschüler brauchen fürs Gymnasium i.d.R. so ungefähr einen Schnitt von 3,0 in den Hauptfächern und ebenso in den übrigen Fächern.

Nur in BaWü brauchen sie in den Hauptfächern zweimal "gut" und einmal "befr." oder eine bestandene Aufnahmeprüfung.

Psychologie wollen sehr viele studieren und der N.C. liegt wohl im 1,xx Bereich oder man muss halt lange warten.

Ich habe noch nie verstanden, dass so viele in der Klappsmühle arbeiten wollen ? LOL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

um von der Realschule auf das Gymnasium zu wechseln, brauchst du den erweiterten Realschulabschluss. Dazu solltest du einen Schnitt von 2,X haben. Aber damit kenne ich mich nicht genau aus.

Dann kannst du auf ein Gymnasium wechseln und dort Abitur machen. Und das Abitur berechtigt dich dann zu einem Hochschulstudium. Meines Wissens liegt der NC für Psychologie sehr hoch - bei 1,0 oder 1,1.

Wenn man dann bedenkt, dass die meisten Realschüler um ca. eine Note "absacken", wenn sie von der Realschule auf das Gymnasium wechseln, ist es sehr unwahrscheinlich, dass du ein derart gutes Abi schaffen wirst.

=> Es ist gut, dass du dir schon frühzeitig Gedanken über deine Zukunft machst. Aber ich würde dir raten, dass du dir zu deinem Plan, Psychologie zu studieren, eine Alternative überlegst. Denn es wäre schade, wenn du den erforderlichen Abischnitt verfehlst und dann "planlos" von der Schule gehst.

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt viele Wege dort hin.

Du willst vermutlich den schnellsten Weg kennengelernen.

Der geht in der Tat über die Oberstufe, also entweder das klassische Gymnasium/die Gesamtschule oder ein Berufskolleg.

Ein NC von 1,0 ist keine Seltenheit. Also der Notendurchschnitt sollte am besten bei 14 Punkten oder besser liegen. Dann hast einen Platz ziemlich sicher. Im Ausland ist zum Teil kein NC drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der erforderliche Durchschnitt ist immer sehr gut, erfahrungsgemäß so 1,4 oder ähnlich.

Das erfordert also viel Einsatz. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt ja wohl von Bundesland und UNi ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?