Frage von valerianae, 140

Wie komme ich über ihn hinweg, Hilfe dringend?

Ich bin seit 4 Jahren in einen Mann verliebt. Er will nichts von mir, wir hatten früher eine Freundschaft + Beziehung. Warum kann ich ihn nicht vergessen?Ich habe das Gefühl verrückt zu werden, weil ich nicht mit ihm zusammen kommen kann. Wie kann ich ihn vergessen?

Antwort
von LauraLauralia, 52

Hallo!

Diese Situation hatte ich auch schon mal. Mir hat geholfen mich abzulenken, Freunde zu treffen, neue Hobbies zu entdecken und auf den Jakobsweg zu gehen. Aber vor allem die Gewissheit zu erlangen, dass man vieles im Leben einfach nicht bekommt und basta.

Die Vergangenheit los zu lassen fällt schwer, aber man muss nach vorne schauen, sonst verpasst man das Leben.

Und ein Ersatzleben hat keiner von uns im Schrank. Befreie dich von deinen Gedanken an ihn, denk an all die guten Dinge in deinem Leben und Lebe!!!

Good luck und denke daran: Wasser, dass vorbeigeflossen ist, bewegt die Mühle nicht mehr....ok...klingt doof, aber du weist sicherlich, was ich meine



Antwort
von Maurio, 34

Du solltest dir lieber die Frage stellen ob du ihn überhaupt vergessen willst. Wenn ja solltest du so schnell wie möglich andere Kontakte aufsuchen zum Beispiel gute Freunde oder der nette Mann von nebenan was du halt findest. Hauptsache Ersatz fürs erste.

Kommentar von valerianae ,

Ich möchte ihn vergessen, weil es mich sonst unglücklich macht nur eine gute Freundin für ihn zu sein. Mir tut es weh, wenn er mit anderen rumv*gelt. Ich bin ständig am weinen wegen ihn. Leider interessieren mich andere Männer nicht, ich bin dabei zu daten und es fühlt sich so falsch an.

Kommentar von Maurio ,

Es ist aber nicht falsch diesen Schritt zu gehen. Der Trigk an der Sache ist, den richtigen Mann zu finden. Es tut mir wirklich leid für dich, dass es noch nicht der Fall bei dir war. Hoffe für dich, dass du den Richtigen finden wirst. 

Antwort
von Nashota, 38

Gib ihm keine Macht mehr über dich. Was nicht sein soll, aus welchen Gründen auch immer, muss man lernen, zu akzeptieren.

Steige aus dem Zug aus, der nur im Kreis fährt und in einen Zug ein, der dich an neue Ziele bringt.

Antwort
von neffiebu, 61

Kennste Lückenbüßer? Einfach 1, 2 Affären anfangen. Spaß haben. Dann vergisst du ihn super schnell.

Kommentar von valerianae ,

Ich date andere Männer aber die interessieren mich leider 0 :/

Antwort
von Geisterstunde, 47

Denke nicht ständig an die Vergangenheit. Kümmere Dich lieber um die Gegenwart und Zukunft. Such Dir Hobby's, die Dich interessieren, belege Kurse bei der VHS, geh in einen Sportverein..................so gewinnst Du neue Freunde.

Antwort
von realistir, 23

Was ist denn das wieder, ich verstehe mal wieder nur Bahnhof bei solch typisch weiblichem Problem ;-)

Du bist seit mehr als 4 Jahren verliebt, ihr hattet eine Beziehung. Das buche ich mal auf die Plusseite, denn das kann ich noch leicht verstehen.

Wieso du glaubst verrückt zu werden, weil er angeblich nichts von dir will und du ihn deswegen vergessen willst, ist wohl zu typisch weiblich und deswegen verstehe ich es nicht. Oder?

Zusammenkommen könntest du jederzeit mit Ihm, zumindest als Freund, Freundschaft! Aber selbst daraus kannst du nichts vernünftiges für dein Gefühl machen? Brauchst du Nachhilfeunterricht, maile mir Adresse usw. ;-)

Also meine Ex'en und ich haben weitere freundschaftliche Beziehungen und fühlen uns auch gefühlsmäßig super, ohne eine ernsthafte Beziehung haben zu müssen oder verliebt sein zu müssen.

Dein Problem bist du selbst, bzw deine Einsichten, Ansichten, Einstellungen.
Ich wollte nie jemanden vergessen. Nichtmal Exen mit denen ich langjährige Beziehungen oder gar Ehen hatte. Warum du?

Kommentar von valerianae ,

Kann ich dir eine private Nachricht schicken?

Kommentar von realistir ,

klar kannst du ;-)

Antwort
von Nynax, 34

Halli hallo!

Steckte einmal in der gleichen Situation wie du, führe das jetzt nicht weiter aus, weil du ja weisst, wie sich das anfühlt!

Helfen tut da einerseits die Zeit... Klingt abgedroschen aber ist so!

Erkundige dich doch mal, was er so macht und wie es ihm zurzeit geht. Hat er eine Freundin/Frau/Familie?

Vor allem bei letzterem kannst du dir endlich sagen: Es ist vorbei, es sollte einfach nicht sein! Gewissheit hilft einem oft, über alles hinweg zu kommen - ich war mir ein Jahr lang auch nicht sicher, ob er noch was will doer nicht, obs es ernsthaft war oder nicht.

Stürz dich - insofern dir das hilft, aber das musst du herausfinden - ruhig mal in eine wilde Zeit! Geh aus, triff Männer am Wochenende, vergiss ihre Gesichter am Montag. Du bist eine erwachsene Frau und kannst dir nehmen, was immer sich dir anbietet! Vielleicht entdeckst du dann ganz andere Facetten des Lebens nach 1,2 Monaten und kannst wieder ganz von neu durchstarten!

Lieben Gruß und viel Glück!

Kommentar von Nashota ,

Du bist eine erwachsene Frau und kannst dir nehmen, was immer sich dir anbietet!

Menschen als Ware?

Was nicht frei ist, sollte sich schon mal keiner nehmen, auch keine erwachsene Frau. Und sinnlos rumvögeln löst die Situation und das Problem auch nicht.

Kommentar von Nynax ,

Deswegen schrieb ich ja, dass sie selber wissen muss, ob so eine 'wilde Zeit' für sie etwas ist - es gibt genug Menschen in Bars und Clubs, die einfach mal grade so eien Lebensphase haben wollen.

Es ist ihr Leben und wenn sie das grade befreit ist das doch gut für sie.

Gruß

Kommentar von Nashota ,

Es ist nur egoistisch, ignorant und arrogant, sich nicht um die möglichen Hintergründe eines Menschen, den man kennenlernt, zu scheren. Aber es ist tatsächlich vielen Leuten egal, solange sie selbst auf ihre armseligen Kosten kommen wollen.

Kommentar von Nynax ,

Wer einen ernsthaften Partner Samstagsnachts in einem Club sucht, ist es vielleicht auch selber Schuld...?

Gruß

Antwort
von Virginia47, 12

Hör auf, ihn zu stalken.

Je mehr du dich mit ihm beschäftigst, umso schwerer wirst du über ihn hinwegkommen.

Kommentar von valerianae ,

Ich habe ihn schon überall blockiert.

Kommentar von Virginia47 ,

Und trotzdem beobachtest (stalkst) du ihn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community