Frage von tjooo, 60

wie komme ich ohne meiner mutter klar?

hallo leute. also auf der klassenfahrt ( bin in der 12. klasse weiblich) ist mir aufgefallen, dass ich sehr an meiner mutter bzw an meiner familie hänge. also meine eltern sind getrennt und meine mutter und ich hatten viel streit. das alles hat sich gelegt, und ja wir verstanden uns eig gut bis auf paar streitigkeiten, die denke ich mal normal sind. naja ich hätte es slebst nicht gedacht, aber auf der klassenfahrt hab ich sie vermisst und es hat mich auch etwas belastet. klar kann man seine familie vermissen aber doch nciht bei so einem ausflug wo s oviele leute da sind die ich kenne. naja und ich möchte das nicht, so anhägnlich sein. ich möcht auch alleine klar kommen ohne sie zu vermissen oder so. ich finde das sehr schlecht. ich will nicht das "gute" verhältniss zerstören aber auch nicht wie ein 12 jähriges kind mich schlecht fühlen. ich muss selbstbewusster werden und auch ohne sie klarkommen. ich wei0 nur nicht wie, also bitte nicht sagen : machs einfach oder so.. ^^

Antwort
von missgeburt123, 27

Das beste wäre wenn du streit vermeidest denn wenn man mut jemandem streitet und sich dann wieder verträgt,wir man zu der Person automatisch anhänglicher

Aber wenn das auch nicht funktioniert dann ein kleiner tipp für klassenfahrten: einfach einen schal, kopftuch etc. Von deiner mutter oder Vater mitnehmen und wenn du sie ganz Dolle vermisst richst du einfachdaran

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten