Frage von anonymeangst, 78

wie komme ich ohne Jugendamt für ein paar Wochen hier raus?

ich bin 15 und werde zu Hause von meinem Bruder geschlagen meine Eltern wissen es machen aber nichts dagegen ich möchte nur für einen kleinen Abstand für ein paar Wochen hier raus aber meine Eltern verbieten mir alles ich darf nicht bei einer Freundin übernachten darf nicht raus ohne Ihnen aber ich halte das nicht aus ich bin noch so jung und möchte meine Freiheit haben die bekomme ich nicht ich würde liebend gerne für ein paar monate zu einer pflegefamilie möchte aber meinen eltern nichts böses weil ich sie trotzallem liebe  

Antwort
von DieKatzeMitHut, 38

Du meinst es nur gut, wenn dus sagst, dass du deinen Eltern "nichts Böses" willst - du bist aber nicht für ihr Verhalten verantwortlich!

Deine Eltern sind erwachsen und haben sich irgendwann mal dazu entschlossen Kinder zu bekommen, sie zu erziehen und alle Konsequenzen zu tragen. Das ist eine große Verantwortung, sie sind aber dazu verpflichtet dem nachzukommen.

Wenn sie tolerieren, dass dein Bruder dich schlägt, tun sie das anscheinend nicht.

Wende dich ans Jugendamt, dort kann man dich in deiner Situation unterstützen. Auch deine Eltern sollten das nicht als etwas schlechtes sehen, es ist eine Chance für eure Familie.

Wenn du noch zu viel Angst davor hast direkt zum Jugendamt zu gehen, kannst du dir auch zum Beispiel beim Schulsozialarbeiter oder Vertrauenslehrer in deiner Schule Hilfe holen, dich an eine soziale Beratungsstelle wie Caritas oder die Diakonie wenden, oder auch einfach einen Pädagogen in einem Jugendclub o.ä. ansprechen!

"Einfach so" wirst du übrigens ohnehin nicht aus der Familie genommen werden. Aber du kannst dich jederzeit ans Jugendamt wenden und um Inobhutnahme bitten - dann muss man dich für mindestens eine Nacht fremdunterbringen, das kann auch gegen den Willen deiner Eltern geschehen.

Antwort
von beangato, 46

Ohne Jugendamt geht da gar nichts.

Und ich würde Dir dringend empfehlen, da hinzugehen, denn dass Du geschlagen wirst, und deine Eltern das zulassen, geht gar nicht.

Kommentar von anonymeangst ,

aber ich möchte meinen eltern nichts böses

Kommentar von beangato ,

Taj, dann musst Du Dich weiter schlagen lassen. Deine Entscheidung.

Ich habe selbst 3 Kinder. Wenn da eins ein anderes geschlagen hätte, wäre ich sofort dazwischen gegangen.

Antwort
von SoDoge, 32

Das geht nicht. Deine Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht inne und ohne ihr Einverständnis gehst du, kurz gesagt, nirgendwohin. Selbst wenn es nicht so wäre, Du kannst nicht kurz bei einer Pflegefamilie Urlaub machen, erst recht nicht, ohne dass das Jugendamt eingeschaltet wird. Dass du zuhause Gewalt erfährst, ist aber trotzdem nicht ok. 

Wendest du dich ans Jugendamt, wird dir sicherlich geholfen. Ob du direkt aus der Familie genommen wirst, hängt jedoch von weiteren Umständen ab und auch davon, ob sich anders wirklich nichts machen lässt.


Antwort
von Hamsterlein, 40

Mach doch von der schule aus ein Auslandsjahr oder ein halbes Jahr oder nur 3 Monate :)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten