Frage von markus1504, 32

Wie komme ich mit Metro 2033 klar?

Moin,

finde es schrecklich so eine Frage stellen zu müssen, aber nun nach geschätzten insgesamt ca 2 Stunden vergeblicher Spielzeit habe ich fast schon keine Lust mehr auf das eigentlich sicher tolle Spiel.

Ich bin quasi fast am Anfang und das erste mal an der Oberfläche. An den mutierten Wesen kann ich mich nicht vorbeischleichen - schieße ich auf eins, kommen gleich mehrere auf mich zu - den Kampf verliere ich eigentlich fast immer, weil die Gegner einfach zu stark sind. Spiele auf mittel oder so ähnlich..

Ständig fiepst meine Gasmaske und will gewechselt werden - jetzt gehen mir sogar diese Kapseln oder was das ist aus und ich kann sie nicht mehr in die Maske wechseln, sterbe also entweder an den starken Gegner, ersticken, oder falle immer wieder irgendwo ins Wasser (nerv...)

Mein größtes Problem ist also aktuell das mit dem Ersticken... kann ich diese Filter irgendwo an der Oberfläche finden? Zurück in die sichere Zone kann ich spielablaufbedingt ja gerade nicht.

Ich habe eigentlich schon fast keine Lust mehr darauf und bin eigentlich gar nicht so dumm, wie ich mich allerdings gerade fühle... -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community