Frage von 19kiri19, 33

wie komme ich mit dem boot von grand palace oder wat pho nach china town , wo ist die anlegestelle wo muss ich aussteigen ( bangkok thailand )?

ersten tag will ich grand palace , wat pho und china town sehen und wenn ich gleich dabei kann ich mit dem boot fahren und den chao phraya sehen

zweiten tag shopping im MBK dann abends zur skybar sirocco und anschließend zur soi cowboy ma sehen was da abgeht :D

das müsste reichen wa ? hotel is eh an der khao san road da gibt's auch viel zu sehen und in der umgebung ... 2tage bangkok reichen dann ab auf ne insel

Antwort
von peterobm, 23

der Grand Palace hat eine Anlegestelle da gehts dann zur Anlegestation Ratchawong, von da aus nach China-Town. 

Antwort
von clemensw, 20

Ab Anlegestelle N9 Tha Chang bis Anlegestelle N5 Ratchawong.

Am besten die Orange Flag Linie, die fährt fast alles an.

An der Khao San Road gibt es übrigens auch eine Anlegestelle, das wäre N13 Phra Athit.

P.S. Wat Phra Keow und Wat Pho am besten möglichst früh am Vormittag besuchen, da ist der Andrang etwas geringer. 

P.P.S. Kleiderordnung beachten! Lange Hose, Shirt mit Ärmeln und normale Schuhe, sonst kein Eintritt. 

P.P.P.S. Ja, ich weiß, die beiden Tempel sind "Pflichttermine", aber es gibt Dutzende von Tempeln, die man gesehen haben sollte. Neben den Bekannten, die jeder Reiseführer aufzählt  (Wat Arun, Wat Saket, Wat Traimit) hier noch ein paar "Geheimtipps" von mir: Wat Chanasongkram (Ende der Khao San Road), Wat Mangkon Kamalawat (Chinatown) oder Wat Pathum Wanaram  (neben Siam Discovery)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community