Frage von Barcelona1990, 71

Wie komme ich gut an ohne zu saufen?

Wie komme ich bei den anderen gut an? auch wenn ich nit so viel saufen tuhe wie die anderen? Habe angst ausgeschlossen zu werden oder als spass bremse oder langweiler oderso gesehen zu werden. Was kann tun?

Antwort
von Pegge, 14

Mahlzeit.
Ich finde deine Frage ganz lustig (Nicht böse gemeint)
Aber die Frage ist sehr gut. Ich bin auch ohne trinken sehr gut drauf. Schließe mich gesprächen an, mache witze oder Späße die "meist" gut ankommen ;) Liegt immer am Humor.
Aber ich persönlich finde es sehr Symphatisch, wenn sich Leute relativ schnell einbringen und nicht so schüchtern in der Ecke sitzen. Geh auf die Leute zu, sprich sie an mit einem einfachen Small-talk (Wie geht's, was machst du so etc)normal halt.
Lach mit, bring andere zum lachen aber mach dich nicht lächerlich.
Dann klappt das schon. Wenn du erstmal siehst, dass es klappt, dann wirst du auch merken, dass es gar nicht so schwierig ist und demnach wird es leichter für dich.

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Wirrwar helfen ;)

MfG

Patrick

Kommentar von Barcelona1990 ,

Danke. 

Ich bin sehr schüchtern und zurückhaltend. 

Ich habe angst das es doof kommt, wenn ich nichts trinken möchte, ich ald langweiler oder so gesehen werde 

Antwort
von 0hDaeSu, 9

Werde zum Kampfkoloss.

Trainiere dir Muskeln an, jeder will doch einen großen starken Mann als Kumpel haben. Wenn dir dann jemand Alkohol anbietet kannst du getrost sagen, dass sich das nicht mit deinem Training verträgt.

Alkohol ist Gift für die Muskeln (aber nicht nur für die).

Ich habe aber auch nie geraucht und stand auf dem Schulhof immer bei den Rauchern, denen ist das sogar viele Jahre garnicht aufgefallen, dass ich Nichtraucher bin. Wenn ich heute noch mit meinen Freunden ausgehe trinke ich auch keinen Alkohol, ich bestellt mir eine Cola oder einen Energy Drink und jeder denkt das wäre ne Vodka oder Whiskey Mischung, verlange einfach nach Gläsern für Longdrinks und deine Tarnung ist perfekt.

Wenn deine Freunde das aber nicht akzeptieren können ist die Frage ob man solche Freunde überhaupt haben möchte. Ich denke aber du bekommst das auch so gut hin, lehn einfach weiterhin ab.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Ich habe angst doof anzu kmmen, dass ich amd langweiler gesehen werde oder man mit mir nichts mehr machen möchte 

Kommentar von 0hDaeSu ,

Das habe ich schon verstanden und das habe ich in meine Ratschläge mit einbezogen.

Du sollst ja auch nicht still daneben stehen und deinen Freunden beim Saufen zugucken. Trink was anderes und hab Spaß mit deinen Freunden.

Bestellt dir im Club Cola pur in einem Longdrink Glas, wenn ihr zum Grillen geht, nimmst du Karamal und reisst das Etikett ab und wenn doch mal jemand genauer nachfragt was du da trinkst erzählst du ihnen was von einer Krankheit wegen der du kein Alkohol trinken darfst.

Oder du zeigst Eier und sagst ihnen, dass du ganz einfach keinen Bock auf Alkohol hast und verhalte dich allgemein nicht wie ein Waschlappen, dann hält dich auch keiner für langweilig!

Antwort
von bittertsweet, 48

Meine Freundin trinkt auch nichts und ist nicht weniger cool, vielleicht kommen von manchen Kommentare, die aber nicht böse gemeint sind.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Ich möchte nichte als spaßbremse darstehehehen

Kommentar von 0hDaeSu ,

Dann benimm dich nicht wie eine. Sei einfach nicht zu Ernst, dazu muss man sich nicht besaufen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community