Wie komme ich endlich von meinem Exfreund weg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst einmal.:

Wohnt ihr zusammen?

Dann natürlich zunãchst eine räumliche Trennung durchführen, um Abstand zu gewinnen.

Weiterhin solltest du komplett den Kontakt abbrechen, keine Mails, SMS, usw. Geh raus, gehe deinen Interessen und Hobbys nach oder ergründe neue. Treffe dich mit Freunden zum shoppen, usw., pflege deine sozialen Kontakte, das wird dich ablenken und dich zu einem neuen Lebensgefühl bringen. Wie du schon selbst erkannt hast, laufen eure Interessen auseinander, ihr wart schon öfter getrennt. Hier lässt sich erkennen, dass eure Beziehung keine gemeinsame Zukunft hat. Mach dir bewusst, dass es "draußen" jemanden gibt, der deine Ansichten, Interessen usw, teilt. Das bedeutet nicht, dass du dich Hals über Kopf in eine neue Beziehung stürzen sollst. Nimm dir Zeit für dich, mache nur das, wonach dir ist, genieße dein Leben und du wirst feststellen, dass es noch etwas anderes gibt,als das, was du z.Z. durchlebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?