Frage von bini98, 85

Wie komme ich dem Jungen aus meiner Klasse näher?

Es gibt einen Jungen in meiner Klasse in den ich verliebt bin, ich rede auch manchmal mit ihm und es gibt so Momente, da denke ich, er liebt mich vielleicht auch, aber dann ignoriert er mich wieder total... und ich bekomme wieder sehr viele Selbstzweifel und denk mir ach in mich verliebt sich doch eh kein Mensch... Wie kann ich ihm näher kommen außerhalb der Schule und Gewissheit kriegen? Ich wäre dankbar für ein paar Ratschläge:) Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von misshandelte, 46

Versuche vllt mal öfter mit ihm zu schreiben, oder mit ihm zu reden. Es gibt ein paar Tipps, wie du ihm auffällst: trage Parfüm auf, Jungs lieben es, wenn die Mädchen gut riechen. Körperpflege generell! Kein junge mag es wenn du komisch riechst oder fettige Haare hast. Versuche selbstbewusst zu wirken, das macht schon viel hübscher. Trage Dinge die dir gefallen. Sei du selbst! Sprich nicht wie ein junge. Guck ihm im Unterricht öfter mal an. Aber starr ihn nicht an, und auch nicht zu oft. Lächel und lache viel, aber es muss echt sein! Mach dich vllt etwas schick, aber du musst nicht wie eine diva in die Schule kommen. Melde dich öfters mal im Unterricht. Such Nähe. Du musst ihn nicht unbedingt bewusst anfassen.. Beim vorbei gehen die Schulter zu streifen, oder die Hände kurz berühren lassen, lässt ihn auch zappeln ;) Alles gute!

Antwort
von Liefje, 42

Hey, am einfachsten ist es denke ich, du fragst ihn nächstes Mal wenn ihr euch unterhaltet, ob ihr euch mal treffen wollt. Dann lernst du ihn besser kennen und der Rest ergibt sich dann von alleine.

Ich hoffe ich konnte dir damit etwas helfen. :) Viel Glück.

Antwort
von EMILYLOLIG, 40

Hey ja das kenne ich😂 glaub mir Jungs machen sowie nur um Aufmerksamkeit zu bekommen😁😇 was du da machen kannst? Entweder du machst das gleiche wie er! Erst so verliebt machen Dann total ignorieren! Oder du triffst dich mit ihm und redest mit ihm darüber😁 LG Emil

Kommentar von ActionGirl03 ,

Vielleicht ist der Typ ja auch gar nicht in sie verliebt und will gar keine Aufmerksamkeit sondern verhält sich einfach nur normal und sie interpretiert es falsch?

Antwort
von elenore, 25

Einem Jungen zu zeigen, dass du ihn magst, kann sehr schwer sein. Es ist nicht so einfach die richtige Balance zwischen „zu direkt sein“ und „zu unterschwellig/schüchtern zu sein“.

Werfe deine Selbstzweifel über Bord und aktiviere dein Selbstbewusstsein, Jungs lieben selbstbewusste Mädels. Fange damit an, ihm gegenüber besonders freundlich zu sein. Finde Dinge über die ihr beide gemeinsam Lachen könnt.

Der Weg zum Herzen eines Jungen , führt über die Anerkennung seiner Freunde. Wenn du seine Freunde dazu bringst dich zu mögen, dann ist die Wahrscheinlichkeit viel höher, dass er sich für dich interessiert.

Fakt ist, mach sich hübsch und seige sein Intellekt  in guter Kommunikation.....alles  Schritt für Schritt.

Du wärst natürlich eine Granate, wenn du dich vor ihn stellst und sagst, er ist dir unsagbar sympathisch und du würdest ihn als Mensch gern näher kennenlernen!!!

Antwort
von EMILYLOLIG, 13

Den Kommentar den ich letztes geschrieben habe da hab ich gemein LG emily und nicht LG Emil

Antwort
von NoahWegener, 26

Gewissheit bekommst du, indem du ihn fragst. z.B wie findest du mich eigentlich oder was hältst du eigentlich so von mir. Frag einfach ob ihr in der Pause zusammen gehen wollt.

Antwort
von paulklaus, 12

Es gibt dafür ein Zauberwort: Sprache (und / oder Kommunikation) !

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten