Frage von sweety5678, 18

Wie komme ich bei ihm bei?

Hallo liebe User, ich versuche alles kurz und knapp zusammenzufassen.. Es geht um einen Jungen (17) in den ich verliebt bin seit 1 Jahr. Wir haben uns damals sehr gut verstanden,ich machte mir Hoffnungen aber leider streiteten wir oft sodass er den Kontakt beenden wollte.. Nun will ich mich bei ihm entschuldigen.. Nur er verhält sich nach aussen sehr kühl, als hätte er keine Gefühle.. Wie komme ich da bei? Vielleicht will er keinen riesen Text haben mit Gefühlen... ich will mich bei ihm entschuldigen, aber ich weiß nicht wie ich es schaffen könnte, dass wir wieder Kontakt haben.. Ich habe angst das ich zu aufdringlich bin und er dann ganz abblockt.. hättet ihr eine Idee wie ich die Sache angehen könnte? Persönlich reden geht leider nicht.. Da bin ich mir zu 10000% sicher, dass er nicht mit mir reden würde alleine irgendwo.. Ehrlich gesagt habe ich auch Angst ihn anzuschreiben, dass ich eine kalte Nachricht von ihm zurückbekomme.. Ich zittere jeden Tag schon.. und bin am überlegen wie ich den Text gestalten soll.. Ich bin mir aber sicher ddas ich was tun will, weil ich ihn so sehr liebe ! Ich danke allen Leuten, die mir helfen <3

Antwort
von Potatoman123, 18

Ehm Katha?

Kommentar von Burninhell ,

lol

Kommentar von Burninhell ,

genauso stelle ich mir ne antwort vor wen der typ in den man verliebt ist bemerkt das man selber gemeint ist xP

Kommentar von sweety5678 ,

Nein ich heiße nicht Katha :D

Kommentar von Burninhell ,

hehehe wär nur zu geil gewesen xP

Kommentar von sweety5678 ,

haha ohjee, ich glaube nicht das das geil gewesen wäre xDD aber man muss schon sagen, dass man ein bisschen Bammel hat,das jemand dich hier findet auf gutefrage.net wäre 'etwas' peinlich

Kommentar von Potatoman123 ,

Ja das stimmt! mir wäre es peinlich :/ Aber das du nicht Katharina heisst kann jeder sagen xd aber ok ich will jetzt nichts falsches hier schreiben. Aber bei mir War es halt nur sehr ähnlich. Nur glaube ich nicht das diese Katharina die ich meine sich jemals entschuldigen würde :/ Aber das leben ist kein Wunschkonzert :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community