Frage von sahralou, 23

Wie komme ich auf 1 Punkt im Zeugnis?

"Hallo liebe Community,

ich bin in der Klasse 13.1 in Schleswig-Holstein und benötige um zum Abitur zugelassen zu werden in jedem Fach mindestens 1 Punkt. Meine Noten sind auch meist im zweier bis dreier Bereich, nur Mathe macht Probleme. Mittlerweile lerne ich jeden Tag, aber es fällt mir trotzdem einfach schwer. Mündlich stehe ich auf 5-6 Punkten, mit Tendenz steigend so mein Lehrer. Allerdings habe ich bereits einmal 0 Punkte geschrieben in der Klausur und jetzt Angst, dass sich dies wiederholt.

Im schlimmsten Fall dass ich zweimal 0 Punkte schreibe, kann ich rein rechnerisch überhaupt noch einen Punkt erreichen im Zeugnis?

Mit sympathiepunkten meines Mathelehrers ist leider nicht zu rechnen..."

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Epicmetalfan, 16

eigentlich gilt mündlich:schriftlich = 1:1

mit 6 punkten mündlich und 0 schriftlich solltest du also immernoch 3 punkte auf dem zeugnis haben.

Im grunde kannst du selbst bei schriftlich 0 punkten nur 0 auf dem zeugnis kriegen, wenn du mündlich auch weniger als 2 hast, dazu sollte es ja eigentlich nicht kommen

Antwort
von yilmaz75, 23

Versuch frin bestes, in mathe auf eine 4 zu bleiben, ich finde eine Note 4 ist eigentlich grad noch nin ordnung

Kommentar von sahralou ,

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, aber mir geht es darum, ob ich unter oben genannten Voraussetzungen auf einen Punkt komme. Eine Note vier ist da dann doch eher Wunschdenken :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten