Frage von BMWliebe, 326

Wie komme ich an einen BMW 6er ran?

Hallo liebes Community,

unzwar bin ich noch Schüler an einer Berufsbildenen Schule. Ich bin 18 Jahre alt und bin nebenbei bei einem Minijob tätig (450€ Basis).

Nebenbei nur mall erwähnt, ich versuche wirklich seit 4 Jahren, bei einer BMW Niederlassung eine Ausbildung zubekommen. Was leider bisher immer fehlschlug. Mein Ziel war es dabei um einfacher an den Wagen zukommen :(

Seit ich 11 Jahre alt war, wollte ich schon immer später einen Schlüssel für meinen BMW 6er besitzen. Ich liebe einfach diesen Wagen und will nichts anderes, ich bin wie besessen von diesem Auto! Nun lautet meine Fragen welche Möglichkeiten bleiben mir (in meinem Alter) um an diesen Traumwagen zu kommen? Brauche dringend Rat!

Vielen Dank im Vorraus!

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Dunkel, 78

Welchen 6er eigentlich? E24, E63 oder F13?

Ich würde auch einfach mal auf dem Teppich bleiben. Eine Finanzierung / einen Kredit gibt es weder als 450 € Jobber, noch als Azubi. Vollkommen egal ob du bei BMW oder wo anders arbeitest.
Auch solltest du erstmal etwas Geld auf die Seite bringen, da solche Fahrzeuge auch im Unterhalt nicht ganz günstig sind. Ich will sagen: Ausbildung machen, ein paar Jahre arbeiten und sparen und dann kannst du dir den 6er auch holen.

Als Tipp: Unbedingt Probefahren!! Finde den 6er optisch auch ganz toll und für Langstrecke auf der AB oder Fahrten auf der Landstraße ist er echt super, aber damit in der Stadt zu fahren ist eine einzige Katastrophe. Stichwort: Übersichtlichkeit und Rundumsicht.

Antwort
von lesterb42, 56

Wenn du schon 7 Jahre gewartet hast, kannst du auch nochmal 7 Jahre warten. Der 6er ist ein Luxuswagen, den man gerne fahren kann, wenn man sich ihn leisten kann. Wenn nicht ist das die blanke Unvernunft und der Beginn einer netten Schuldenspirale, die sich nach unten dreht.

Nimm ein 3er Coupe und spar weiter. Viel Erfolg !!

Kommentar von Interessierter7 ,

aber bitte ein gebrauchtes 3er Coupe mit nem kleinen Motor und günstig gekauft

Antwort
von ATorres9, 86

Du versuchst eine Ausbildung zu bekommen, seit du 14 bist? Hast du denn einen Schulabschluss?
Wenn nein, am besten erstmal das machen. Mach eine gute Ausbildung, Spar dein Geld für die nächsten Jahre und Kauf dir das Auto wenn du 25 bist. Da hast du dann auch nicht so eine hohe Versicherungssumme und kannst das Auto auch sicher mehr oder weniger gut finanzieren.

Jetzt würde ich es dir nicht empfehlen dich in deinem jungen Alter schon zu verschulden, Spaß mit dem Auto wirst du auch später einmal haben.

Kommentar von BMWliebe ,

Ich habe meinen erweiterten Realschulabschluss :)

Antwort
von nurromanus, 47

Trotzdem ich hier alles gelesen habe, weiss ich noch immer nicht, von welchem 6er BMW Du sprichst.

Dein Kommentar:

Ich meine NICHT die aller neueste Version, sondern die ältere (BMW 6er 450)

hilft mir auch nicht weiter, da ich keinen "BMW 6er 450" kenne...Falls Du mit "450" die Anzahl PS meinst, dann ginge es um den F12. Und dann ist Deine Vorstellung, Dir diesen Wagen mit 450 Euro monatlich oder als Azubi bei BMW leisten zu können, echt absurd! (Als Du 11 Jahre alt warst, gab's aber den F12 noch gar nicht)

Kommentar von Gym80951996 ,

Der wird nie so einen Wagen fahren, kann man am Schreibstil und der Frage an sich schon erkennen *lach*

Antwort
von jbg23, 119

Dann kauf ihn dir, wenn du ihn dir (im Unterhalt) leisten kannst...

Kommentar von BMWliebe ,

Darauf wäre ich jetzt nicht gekommen. Das ist es ja ich habe nicht genug Geld (10.000€ um mir denn einfach mall so zukaufen)

Kommentar von MatthiasHerz ,

Werde älter, erlerne einen ordentlichen Beruf, in dem dann auch arbeitest, spare Geld an, um Dir dieses Auto leisten zu können.

Leisten bedeutet in diesem Zusammenhang, zuerst kaufen und dann auch auf Dauer unterhalten.

Oder spiele Lotto und Gewinne einen Millionenbetrag, wobei das mit dem Beruf und dem Sparen vermutlich schneller zum Ziel führt.

Viel Erfolg!

Kommentar von BMWliebe ,

Danke für Ihre Antwort, die nehme ich mir aufjedenfall für meinen Weg mit!

Kommentar von jbg23 ,

Und was willst du hier hören?! Du hast das Geld nicht und das weißt du. Fertig. Was sollen wir da machen?

Und mal was anderes. Überleg dir das gut. Es ist nur ein Auto... Dafür in so jungen Jahren einen Kredit aufnehmen (falls du überhaupt einen bekommst)...

Und Vorfreude ist die schönste Freude. Auch dein ach so tolles Traumauto wird dir dann mal langweilig...

Kommentar von BMWliebe ,

Ich will hören wo es eine Finanzierung für mich möglich wäre, dies habe ich auch in meiner Frage erwähnt!

Kommentar von jbg23 ,

Mit nem 450 €-Einkommen nirgends. Zumindest nicht seriös...

Antwort
von 04728, 92

Dich einfach noch weiter darauf fokussieren und dein Ding durchziehen mit dem Gedanken ihn irgendwann zu fahren.

Kommentar von BMWliebe ,

Das sind sehr motivierende Worte, aber ich will die Zünder für diesen Traumwagen schon im Sommer anzünden :(

Kommentar von 04728 ,

Ich weiß leider nicht wie viel Geld du wo hast und wie viel der Wagen kostet.

Kommentar von BMWliebe ,

Ich werde vorraussichtlich im September 2016 eine Ausbildung beginnen und stelle mir so eine Finanzierung vor, nur weiß ich nicht wer mir so ein Wagen auf Finanzierung verkauft. :(

Kommentar von 04728 ,

Da kann ich dir auch nicht helfen, tut mir leid. Am besten einfach Leute fragen.

Kommentar von BMWliebe ,

Mir bleibt leider keine andere Wahl, trotzdem Danke!

Antwort
von Xx0000xX, 108

Für 18 Jahre sind deine Ansprüche, Erwartungen, Ziele, usw... eher unangemessen
Auch wenn es dein Traumwagen ist solltest du einfach etwas sparen und ihn dir dann kaufen

Bei solchen "auto-wünschen" ist eine gewisse Wartezeit immer mit inbegriffen, auch wenn dir das nicht passt (andere Kommentare). ;)

Kommentar von BMWliebe ,

Wissen sie vlt wo eine Finanzierung für ein BMW 6er 450 für mich möglich wäre?

Kommentar von Xx0000xX ,

leider nein aber frag mal in den Autohäusern von BMW evtl können die dir etwas vermitteln

Kommentar von Gym80951996 ,

Alter da gibt's nix zu finanzieren du hast nen 450€ Job. Mach erstmal ne Ausbildung. Du musst JETZT sparen, ansonsten kann es erst etwas dauern, bis du einen Kredit dafür ziehen kannst, wenn du arbeitest. Und der muss ja auch monatl. Abbezahlt werden zusätzlich zu den Autokosten. MfG

Antwort
von Gym80951996, 55

Hahaha das kenn ich nur zu gut :D hatte dasselbe mal mit dem E65 (Facelift). Hab Tag und Nacht daran gedacht und werde mir nach der Ausbildung direkt einen zulegen (irgendwann auch den F01). Aber seien wir mal ehrlich... Wir müssen auf den Boden der Tatsache zurückkommen. Das kannst du dir auch frühestens nach der Ausbildung leisten. Ich werde dafür sogar auf einige Sachen verzichten nur um 7er fahren zu können. Alter die Dinger sind SCHWEINETEUER im Unterhalt. Müsstest du doch wissen wenn du dich damit auseinandergesetzt hast (wovon ich mal ausgehe). 6er ist ja sozusagen das Coupé der Oberklasse. Mit 450€ haste nur etwa den größten Teil der monatl. Kosten gedeckt. Mach ne Ausbildung danach ist es (mit paar Abstrichen) möglich. Kommt aber natürlich bisschen drauf an was du verdienst. Mein Lebenstraum wär mit ner fetten Oberklasselimouse sozusagen erfüllt :D

Kommentar von Gym80951996 ,

PS: bin jetzt 19

Antwort
von gingerale93, 43

Arbeiten, Geld verdienen, Geld nicht verschwenden und das gesparte Geld vernünftig anlegen.

Wenn dann der Zeitpunkt passt kauf dir den BMW, aber gebraucht, da ein Neuwagen unnötig viel Geld kostet.

Antwort
von DeathMagicDoom, 108

Bitte führe einen Realitätsabgleich durch. Du mußt den Wagen auch unterhalten können. Und gerade die Versicherungsprämien sind für Fahranfänger in dieser Klasse in exorbitanter Höhe!

Kommentar von BMWliebe ,

Für die Steuern und Versicherung habe ich schon einen Plan, mir fehlt nur mein Zielwagen.

Kommentar von DeathMagicDoom ,

Träum weiter. Der muß ja auch bezahlt oder finanziert werden. Und Vollkasko sprengt jeglichen Rahmen

Mein Sohn fährt einen uralten Skoda Fabia und wir zahlen 1.400 Euro Versicherung im Jahr, ohne Vollkasko

Kommentar von BMWliebe ,

Ich werde solange weiter träumen biss ich das Auto habe. :D

Antwort
von Gym80951996, 32

Klar mit nem 450€ Job lässt sich alles finanzieren...ne dicke Villa, BMW 6er (sogar 2), Privatjet usw. Kein Problem geh zur nächsten Bank die machen Freudensprünge und schmeißen dir nen Kredit hinterher

Antwort
von Chefelektriker, 80

Ist ein schönes Modell,zählt aber fast schon als Oldtimer,die sind nicht billig zu bekommen.

Also sparen,sparen,sparen.



Kommentar von BMWliebe ,

Das dauert mir zu lange.. :(

Kommentar von franz48 ,

Dann hilft ja nur noch klauen....

Kommentar von BMWliebe ,

Ich will mir ehrlich und ehrenhaft verdienen, um nachher, wenn ich im Auto sitze, sagen zukönnen "dich hab ich verdient"

Kommentar von Chefelektriker ,

Dann besorge Dir einen richtigen Job,dann dauert das nicht so lange.Ausserdem,was willst Du als 18jähriger mit so einem Geschoss.Vom Unterhalt des Fahrzeuges mal ganz abgesehen,hast Du keine Erfahrung und wirst das Auto nicht beherrschen,Dich eher damit umbringen.

Kommentar von BMWliebe ,

Wenn ich so eine Rakete als Ziel habe dann muss man davon ausgehen das ich die nötige Erfahrung habe um mit diesen Auto zufahren, außerdem fahre ich sehr vorsichtig ich will schließlich damit fahren und das nicht Todfahren wäre sehr schade für so ein Auto.

Kommentar von Chefelektriker ,

Für das Auto? Du hängst wohl nicht sehr am Leben.

Auto ist ein Gebrauchsgegenstand,den kann man jederzeit ersetzen,einn Menschenleben nicht.

Nötige Erfahrung mit 18? Du überschätzt Dich maßlos und das ist sehr gefährlich.Solange Du dich damit nur selbst umbringst ist das wurscht,aber meist gefährdest Du damit andere Verkehrsteilnehmer und das ist sehr verwerflich.

Antwort
von nowka20, 25

ja, du bist besessen!

möge gott dir gnädig sein!

Antwort
von Adrian593, 69

Meinst du die allereste Generation oder einen nagelneuen F12? Die ersten 6er sind schon ab 20k Euro zu haben. Natürlich könntest du dich auch woanders bei BMW bewerben, um dann 25% auf einen Neuwagen zu bekommen ( erst nach 5 Jahren). Beste Grüße,Adrian13J:) Ach übrigens, das 650i x Drive Coupe ist neben dem i8 ( schon gefahren, mein Vater hat bei BMW was zu sagen:), mein Traumauto. Laut meiner Konfiguration auf BMW.de ( macht relativ viel Spaß, sich seine Traumwagen zu konfigurieren, va. weil der Konfigurator bei BMW super ist) kostet mein 6er 130.000€, schon heftig aber jeden Cent wert!)

Kommentar von BMWliebe ,

Ich meine NICHT die aller neueste Version, sondern die ältere (BMW 6er 450). Woow in deiner Haut will ich stecken -.-

Kommentar von Adrian593 ,

Bei der Konfiguration kannst du dir dann auch noch anzeigen lassen, wie viel die Monatsrate bei dir kosten würde und du kannst sie auch senken, indem du entweder mehr anzahlst oder eine länger Laufzeit machst. Du kannst dir das alles einstellen und siehst, wie viel du monatlich hinlegen müsstest:)

Kommentar von BMWliebe ,

Denn, den ich meine steht für eine Konfiguration nicht mehr zur Verfügung, da die etwas älter sind. Zur Info die kosten Gebraucht 10.000 - 15.000€ (bei mobile.de)

Kommentar von Adrian593 ,

Oh, ok, wie gesagt, die sind ja schon recht preiswert zu erhalten und außerdem, bei BMW bekommt man nur Prozente auf Neuwagen und nicht auf gebrauchte Modelle, die nicht mehr produziert werden. Ich kann dir nur raten, dass du irgendwo anders bei BMW anfängst, um dann 10.000€ Prämie ( so war es dieses Jahr für die normalen Arbeiter in der Produktion) und noch zusätzlich gutes Weihnachtgeld zu kassieren, zumal das Gehalt allgemein auch super ist!

Kommentar von BMWliebe ,

Aber leider ist es sehr sehr sehr schwer bei BMW reinzukommen. Leider.. :(

Kommentar von Adrian593 ,

Ja, " leider" haben wir auch nur einen M550d x Drive Touring und einen i3 ( macht mehr Spaß als der 5er...)

Kommentar von BMWliebe ,

Ohhh man, ich will doch nur diesen 6er :(

Kommentar von Adrian593 ,

Deswegen bekommst du, wie gesagt, auch keine 25% mehr drauf...

Kommentar von Adrian593 ,

Du musst es versuchen, BMW bietet dir super Karrierechancen! Wenn nicht, mach dein Fachabitur nach, studiere Maschinenbau und fang bei BMW als Entwickler an ( da fährt man dann die Prototypen, entwickelt Motoren usw.) Dann kannst du dir den neusten M6, X6M , was du dir vorstellen kannst, leisten. Ausserdem darfst du dir 50 Tage im Jahr einen beliebigen Wagen ausleihen und dann damit ein paar Türken in ihren C 63 AMG's verblasen:D

Kommentar von Adrian593 ,

Kredite für 15.000€ gibt es schon ab 1% Zinsen... schau doch mal bei Check24.de nach einem Kredit, der bezahlbar ist

Kommentar von kampfschinken23 ,

diese Türken in den Benzern sind eine plage, gott liebe ich es die an der Ampel abzuziehen😂

Kommentar von Gym80951996 ,

i3 und i8 sind eine Schande. Wurden von Tesla in den Schatten gestellt. Eine Blamage für so einen bedeutenden deutschen Autokonzern. Die BMW i-Serie ist schw**.

Kommentar von Gym80951996 ,

@kampfschinken naja BMW fahren auch nicht wenige *lach* Was fährste, wenn ich fragen darf?

Kommentar von Gym80951996 ,

Der Typ ist unfähig so ein Auto zu fahren. Weiß nichtmal von welchem Wagen der spricht.

Kommentar von Adrian593 ,

Richtig, wenn du mal mit einem i3 und i6 gefahren bist, dann möchtest du nicht mehr aussteigen! Der i3 macht so viel Spaß, Beschleunigung ist brachial und an der Ampel bleibt der ein oder andere Sporfler erstmal stehen. Die i -Reihe ist eine Revolution und es ist gut, dass sich ein Autoriese das getraut und Millarden investiert hat. Mit dem Ausbau der i- Reihe ( i8 Spyder usw.) werden die Kritiker schon sehen, dass BMW richtig und vorallem in die Zukunft investiert hat! Der i8 verbraucht ca. 4l/ 100km, obwohl man nicht sparsam fährt. Natürlich werden die von Tesla in den Schatten gestellt, weil es eine ernstzunehmende Konkurrenz ist!

Kommentar von Adrian593 ,

i8*

Antwort
von IFWWS200K, 101

Hast du irgendwie einen reichen Verwandten den du anpumpen kannst?

Kommentar von BMWliebe ,

Ne, leider nicht. Ich stell mir eher eine Finanzierung vor nur weiß ich nicht wo ich das auf Finanzierung her kriege.

Antwort
von Flosharon, 64

Träume werden wahr

Kommentar von BMWliebe ,

Das hofft doch jeder, auch SIE nehme ich an!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community