Frage von CeliMaus, 40

Wie komme ich am besten von Wien nach Budapest?

Also, ich fahr jedes Jahr nach Österreich in den Urlaub und schlaf da im Auto.. keine Ahnung ob das da genau erlaubt ist oder nicht, aber ich habs schon insgesamt 3 Wochen gemacht und es ist nichts passiert ;-) Jedenfalls ist ja Wien nicht so weit weg von der ungarischen Grenze und ich würde nächstes Jahr gerne mal nach Budapest rüber.. jetzt ist nur die Frage, was ist denn da besser, mitm Zug oder Auto? Ich weiß nicht, wie das da mit der Maut so abläuft, außerdem versteh ich da auch grundsätzlich kein Wort und hab auch n bisschen Angst bzgl. Straßenschildern, parken, geklauten Autos.. was weiß ich. Aber ich würde schon mindestens 2 Tage bleiben wollen, also müsste ich, wenn ich Zug fahren würde, ja dementsprechend irgendwo übernachten, nur kann ich das bestimmt nicht irgendwie im Voraus buchen und würde das dann alles spontan machen müssen. Da ich im Urlaub grundsätzlich im Auto schlafe, habe ich auch keine Ahnung, wie das mitm Buchen von irgendwelchen Zugtickets, Hotels etc. so funktioniert.. Also jetzt meine Frage, was wäre in meinem Fall schlauer/billiger oder überhaupt empfehlenswerter. Ich hab mich da jetzt noch gar nicht so wirklich richtig informiert, aber wenn wäre das eh alles erst im August ;-) Ich wäre für hulfreiche Tips sehr dankbar, am besten mit Preisen :)

Antwort
von nooppower77, 40

Wien-Budapest da zahlste mit denn Zug so zwischen 20 und 30Euro für eine fahrt, vorausgesetz du buchst früh genug. Kannste einfach an einen Ticketshop der ÖBB machen oder eben online.

https://ticketing.oebb.at/inet/pub/ticket

Kommentar von CeliMaus ,

man kann doch bst auch mit ner ungarischen linie fahren oder?! Vllt ist die billiger?!

Kommentar von nooppower77 ,

Bestimmt, aber nicht von Wien aus. Wobei ich mal sagen muss für 20 lappen nach Budapest wirklich teuer ist das nicht.

Kommentar von CeliMaus ,

wokann man denn auf der ÖBB seite die preise sehen? das verwirrt mich n bisschen.. haben die studentenrabtt oder rentner? 

Kommentar von nooppower77 ,

Ich weis das die ÖBB einen Senioren als auch einen Jugendrabat hat aber nicht inwieweit der einen Automatisch zusteht.

In denn Link von mir, einfach die verbindung eingeben und wann du fahren willst schon siehst du denn Preis.

Ich hab da mal selber aus Spaß geschaut und die günstigste Fahrkarte kostet 19,00 Euro (ohne Senior/Studentenrabat)

Kommentar von CeliMaus ,

ja, hab ich alles angegeben, sind auch vorschläge gekommen, aber den preis seh ich nicht :I

Kommentar von nooppower77 ,

wahrscheinlich liegt deine Abfahrt zuweit in der Zukunft. In Deutschland ist das jeweils nur ca 3 Monate vor der fahrt verfügbar, wird in Österreich ähnlich sein

Kommentar von CeliMaus ,

ja habs jetzt auch herausgefunden, wenn ich n datum im dezember angebe, kommt da n preis, aber das sind 36.60€. man kann keine rentner oder studentenermäßigung angeben.. :/ naja wenn ich weiter nichts rausfinde, schau ich spontan in wien dann was man mir anbieten kann oder ich fahr doch mitm auto

Kommentar von nooppower77 ,

geb einfach mal zb das Datum vom Februar ein...

Sowohl die DB als auch die ÖBB haben eine art Frühbucherrabat

So bin ich auch auf die 19,00 Euro gekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten