Frage von HorrorGame, 102

Wie komm ich drumrum?

Hallo :)

Heute Abend ist bei einem Klassenkameraden eine Party und ich bin eingeladen. Klingt eigentlich wirklich super, aber ich hab Angst davor. Wir haben eine Whatsappgruppe und dort haben sie besprochen was sie machen. Ich zähle mal auf: Shisha rauchen, Saufen. Der Rest kommt wie es kommt. Das ist leider überhaupt nicht mein Ding, ABER ich muss dahin, weil ich einer Freundin schon zugesagt habe sie mitzunehmen. Da sie kein Handy hat (Handyverbot) kann ich ihr nicht mehr absagen, weil sie auch nicht zu Hause ist. Wir sind Leute von 14-16 Jahren und ich bin nicht der Typ der gerne sauft und raucht. Ich weiß das klingt so schlimm nach einem first World Problem, nur ihr wisst nicht was für eine Angst ich habe.. Die sind alle ganz andere Partymenschen und absagen geht, wie gesagt, auch nicnt.

Danke für eure Hilfe und Liebe Grüße. Achja bitte beleidigt mich nicht ich weiß dass das kein Weltuntergang ist aber ich hab wirklich totale Panik

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Veronique2800, 48

Du kannst ja trotzdem mal hingehen und schauen ob es wirklich so "schlimm" ist. Wenn du trozdem solche Angst davor hast könntest du, wenn ihr da seid sagen das due leichte Kopfschmerzen hast oder was anderes und wenn die Party dann so blöd ist, sagst du halt es ist schlimmer geworden und du gehst einfach.

Kommentar von HorrorGame ,

Leider wohne ich dort nicht in der Nähe sonst wäre das sowieso kein Problem :)

Antwort
von Miwalo, 35

Ich würde einfach nicht hingehen. Wär mir echt egal, wenn wer sauer wäre. Ausrede: krank und fertig.

Trotzdem musst du lernen nicht aus Gruppenzwang zu rauchen oder zu saufen. Nein, ich vertrag das nicht muss reichen.

Und wenn du dich nicht traust nicht hinzugehen, traust du dich unter Umständen auch nicht Nein zu sagen.

Da musst du echt an dir arbeiten und stärker/mutiger/standfester werden.
Solange du so abhängig von der Meinung anderer bist, rate ich dir nicht zu so was hinzugehen.

Kommentar von HorrorGame ,

Danke :) 

Ob ich trinke oder nicht hat sich sowieso geklärt würde ich einfach nicht tun, das einzige Problem wäre eigentlich meine Freundin und das absagen in der Gruppe, denn ich bin sehr kurzfristig. Mit der Ausrede krank kann ich leider nicht kommen, weil ich heute von Allen in der Schule gesehen wurde :D

Kommentar von Miwalo ,

Du hast halt Bauchschmerzen oder Kopfschmerzen gekriegt. Dir platzt der Kopf, ach schade du wärst ja so gerne gekommen.

Antwort
von MarAm276, 65

Geh hin, lass dich anrufen, dass du ganz schnell nach Hause musst. Wegen was, musst du dir dann noch überlegen. Deiner Mutter ist schlecht und du musst auf deine kleine Schwester aufpassen oder so.

Antwort
von wudeli, 56

Du kannst ja mal hingehen. Vielleicht ist es gar nicht so schlimm, wie du es dir vorstellst. Falls es du dich trotzdem unwohl fühlst, gehst du einfach wieder nach Hause.

Antwort
von Peter42, 32

ja was solls - geh' mit deiner Freundin dort hin, quatscht miteinander und haltet euch beim Alkohol usw. zurück. Und wenn der Rest dann lull und lall ist, verlasst ihr die Location und unternehmt woanders was amüsanteres. Ihr seid ja immerhin zu zweit, da wird euch schon was einfallen (shoppen, Weihnachtsmarkt, Kino,...). Eine bessere Alternative als mit Besoffskies den Abend zu verbringen ist ja wohl kinderleicht zu finden.

Antwort
von W1tcher, 48

Gehe trotzdem hin und trinke einfach nichts. Die brauchen sicher jemanden, der sie wieder nach Hause fährt und dafür werden sie dankbar sein ;)

Antwort
von Himmelsbaum, 18

Wenn du wirklich gar keine Lust, ja sogar Angst vor der Party hast, geh einfach nicht.
Sag du bist krank bzw. krank geworden oder du musstest wegen einem Fahrradunfall z.B ins Krankenhaus.
Wenn deine Freunde meckern, sag ihnen einfach, dass deine Gesundheit nunmal vorgeht. Die werden das schon verstehen! :)
Viel Glück!

Antwort
von TorDerSchatten, 36

Doch, selbstverständlich geht absagen. Schreib in die WhatsAppGruppe: Sorry Leute, kann nicht kommen. Sitze gerade mit schwerem Durchfall auf der Toilette."

Und wenn deine Freundin kein Handy hat, dann hat sie Pech.

Hör auf dein Bauchgefühl. Wenn dich das warnt, dort hinzugehen, dann geh auch nicht hin.

Kommentar von HorrorGame ,

Du hast Recht ich bin noch am überlegen, sie einfach hinzubringen und wieder nach Hause zu fahren. Brauch dann nur eine Ausrede, wenn andere mich sehen :D

Kommentar von Miwalo ,

du denkst viel zu viel darüber nach was andere denken - nicht böse gemeint - aber das macht dich sehr sehr anfällig für Gruppenzwang-Situationen.

Antwort
von Blueberry1201, 37

So wie es aussieht, hast du keine andere Wahl. Versuch das Beste daraus zu machen! 

Viel Glück!!!

Kommentar von HorrorGame ,

Dankeschön :)

Kommentar von Blueberry1201 ,

Bitte ;)

Antwort
von sarinak100, 35

Also ich würde nicht hingehen.Mit diener Freundin musst du kläre wie sie hinkommt oder du brinst sie hin und wenn dich jemand sieht sag das es dir garnicht gut geht un dgehe wieder nach hause.

Antwort
von lupoklick, 14

Du MUSST nicht

Eine üble Spelunke würdest Du ja wohl ebenfalls MEIDEN...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten