Frage von Frage76, 70

Wie komm ich denn von Kubikpikometer auf Kubikzentimeter?

Hallo,

ich steh grad auf dem Schlauch, wie komme ich denn von Kubikpikometer auf Kubikcentimeter?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Epicmetalfan, 32

ein pikometer sind 10^-12 meter, ein zentimeter sind 10^-2 meter, also ist ein pikometer 10^-10 zentimeter.

da es um kubik geht, musst du das noch hoch 3 nehmen und somit ist ein kubipikometer = 10^-30 kubizentimeter.

du du musst also einfach die Zahl mal 10^-30 nehmen, bzw das komma um 30 stellen nach links schieben

Kommentar von Frage76 ,

aber wie kommt dann mein Kollege zu der offenbar richtigen Lösung, dass 430pm³ 7,95cm ^ - 23 wären?

Kommentar von TrumpwirdPraesi ,

sie kann nicht richtig sein, würde ich mein leben drauf wetten

es müsste wenigstens irgendetwas mit 430, 4,3 oder etc rauskommen

7,95 ist schlicht nicht möglich

es ist unmöglich

Kommentar von Frage76 ,

naja, er hat gerechnet 7,64*10^-23g/7,95*10^ -23 cm³ = 0,961 g/cm³ und wenn man die Dichte von Natrium googelt dann kommt tatsächlich 0,961g/cm³ raus

Kommentar von Epicmetalfan ,

keine ahnung, aber in unsere einheiten sind ja bewusst in 10er schritten aufgebaut, wenn du also in andere längeneinheiten umrechnest, dann ändert sich an den zahlen nichts, es wird nur das komma verschoben und ein paar nullen kommen dazu. von 430 auf 7,95 kann also nicht sein, da muss er noch mit irgendwas anderem multipliziert haben

Kommentar von Frage76 ,

ja lang an der Atomgröße, danke 

Antwort
von daCypher, 31

Also ein cm sind 10.000.000.000 pm (10 Milliarden). Bei der Umrechnung von pm³ zu cm³ musst du die 10 Milliarden noch hoch drei nehmen. Also 1cm³ = 10^30 pm³ (1.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000pm)

Kommentar von Frage76 ,

aber wie kommt dann mein Kollege, zu der offenbar richtigen Lösung, dass 430pm³ 7,95cm ^ - 23 wären?

Kommentar von TrumpwirdPraesi ,

geht doch gar nicht

430 können nicht zu 7,95 werden, auf die einheiten kann man da shicen

es geht nicht

Kommentar von daCypher ,

Das kann ich dir auch nicht sagen, wie der darauf kommt. Einerseits kann man keine Volumeneinheit in eine Längeneinheit umrechnen, andererseits würden die Zahlenwerte auch nicht stimmen.

Kann es vielleicht sein, dass es um ein mikroskopisch kleines Band geht, was ein Volumen von 430pm³ hat und auseinandergerollt 7,95cm lang ist?

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 9

1 km = 1000 m

1 km³ = 1000 000 000 m³ usw

Antwort
von peterwuschel, 31

http://www.mathepower.com/groessen.php

Da haste ´ne Unterstützung...VG pw

Antwort
von Mepodi, 11

m³ x 1.000.000 = cm³

Antwort
von DLKAd, 28

Das Komma um 6 Stellen nach rechts verschieben

Kommentar von Frage76 ,

also hier steht, 430pm³ = 7,95cm ^ - 23 wie kommt der darauf?

Kommentar von DLKAd ,

aso hab mich verlesen, du musst mal 10^-30 rechnen

Kommentar von Frage76 ,

macht jetzt noch immer keinen Sinn...wie komme ich denn von 430 auf 7,95?

Kommentar von TrumpwirdPraesi ,

gar nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten