wie komm ich aus diesem schlamassel raus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

sag ihr schatz es tut mir so leid ich weiss nicht was bei mir los ist ich hange halt an dir und habe angst das du gehst... bitte geh  nicht ich brauche dich in meinem leben... wollen wir alles vergessen und neu starten? Ich will neu anfangen und dich neu lieben wie am ersten tag aber halt mit mehr gefuhl .... ich liebe dich 

Sag ihr das und gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vertraust ihr aber bist der Ansicht sie würde Wege suchen um dir aus dem Weg zu gehen? Seltsame Umsetzung von Vertrauen. Ich kann nachvollziehen, das sie zweifelt. Vielleicht solltest du mal damit anfangen ihr plausibel zu erklären wie du auf diese Gedanken kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entschuldige dich und erklär dir ehrlich wie du dich fühlst und warum du das gesagt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackydog1
08.08.2016, 22:35

Er hat doch nichts falsch gemacht. Warum sollte man sich in einer Beziehung nicht gegenseitig kritisieren dürfen?

0

Triff dich mit ihr und sag ihr genau dass was du denkst dass du ihr vertraust und sie nicht verlieren willst dann.entschuldige dich noch 

Wie gesagt am besten persönlich treffendenn beim Schreiben kann man totalviel falsch interpretieren

 vielleicht kannst du ja auch was schönes für sie planen (blumen kaufen zb ;))

Viel glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NIKL02
08.08.2016, 22:41

Ander kan man das Problem nicht lösen 😃 

LG NIKL02

0
Kommentar von ReIaxo
08.08.2016, 23:03

sie will sich nicht treffen weil sie sich keine vorwürfe anhören will sie bleibt da ganz sturr anrufe nimmt sie nicht an glaube nicht dass sie so der typ ist den man mit geschenken in ordnung bringt

0

Hallo Relaxo,

Dein Problem ist ein Problem, das es in Beziehungen öfters vorkommen kann. (2 Personen, 2 selten, 2 Empfindungen, 2 Gedanken treffen sich hier - die Kommunikation ist einer der wichtigsten Bausteine einer (relativ) guten Beziehung).

- Rede mit ihr, ohne schuldzuweisungen, etc.

- Entschuldige dich bei ihr für den Vorwurf und erkläre warum du so gedacht  hast.

- Beweise ihr was du für sie empfindest, ruhig kreativ.

Viel Glück und LG 

NIKL02 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?