Frage von xxvincent, 95

Wie komm ich auf 2500-3000 Kalorien am Tag?

Am Besten wären Rezepte und Zutaten mit viel Kalorien...

Antwort
von Adversus, 60

Wenn du ein Interesse daran hast, die Kalorienzahl auf gesunde Art und Weise zu dir zu nehmen, dürfen Lebensmittel wie Nüsse, Haferflocken und Bananen in deinem Speiseplan nicht fehlen. Und mit zusätzlich Nudeln, Reis und Pflanzliche Ölen erreichst du die gewünschte Zahl recht schnell.

Antwort
von ShinyShadow, 71

Da es nahezu unendlich Möglichkeiten gibt, auf diese Kalorienanzahl zu kommen, suchst du lieber selbst Rezepte und rechnest...

Wir wissen weder was du magst, noch gegen was du Allergisch bist,....

Antwort
von GrangerHermine, 43

Esse viel Trockenfrüchte, die haben viele Kalorien. Da machen 100g schon was her (z.B. Rosinen: ca. 299kcal, Datteln: ca. 289kcal, Ananas; ca. 290kcal // überall je nach Anbieter verschieden!)

Ich empfehle dir auch z.B. dich nicht vegetarisch zu ernähren, sondern halt jeden Tag ein bisschen Fleisch (in Masen ok. in Massen nicht gut :) ).

Antwort
von rosek, 59

das hier hat mir sehr geholfen ...

Antwort
von DonutsBeLike, 40

Frühstücke normal, Mittagesse normal, Abendesse normal.
Zwischen den Mahlzeiten, ist du 'n bisschen Schrott. (Nutella, Snickers) Nach dem Aufstehen ein Whey Shake, vor dem Mittagessen ein Maltodextrin Shake.

Dann bist du schon gut dabei.

Und wenn du noch bock auf einen 1000kcal Shake für zwischen durch hast:
500 Ml Hafermilch
1 Esslöffel Erdnussmus
1 Banane
Wenn du willst noch'n bisschen Maltodextrin, Whey oder Casein Pulver rein, he nach dem.

Viel Spaß beim Fett werden (y)

Antwort
von heikeundtoto, 31

Die Frage die bei mir jetzt aufkommt: wie viele Kalorien nimmst du denn aktuell zu dir?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten