Frage von Logdash, 13

Wie kombinieren sich die Bilder beider Augen im Gehirn?

Wenn ein Auge zu ist und das Andere Offen werden die Beiden Bilder im Gehirn dann trotzdem überlappt?

Sodass sich das schwarz“ vom geschlossenen Auge mit dem Bild des Offenen Auges überlappt und es auf der eiben Seite schwarz scheint?

Ist das normal denn bei mir ist das so?

Oder müsste das Gehirn das geschlossenen Auge “abschalten“ um die Informationen nicht zu vermischen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von LucyNyuFan, 6

Also eigentlich sollte das nicht passieren. Das Gehirn müsste das andere Auge "abschalten". Es ist ja auch so, dass man immer ein starkes und ein schwaches Auge hat. Vielleicht hilft ja dieses Video.

Kommentar von Logdash ,

es ist ja auch nur wenn ich wo hin starre wo sich nix bewegt, dann kommz es nach einiger zeit, aber immer nur bis ich das auge bewegt dann is es sofort weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community