Wie könnte ich schnell Muskeln aufbauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht - nur Oberkörper macht Dysbalancen. 

Bei den Liegestützen mit dem Abstand der Hände variieren. 50% gut Körperbreite und je 25% noch weiterer Abstand der Hände oder eng zusammen. 

Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps und den oberen Rücken. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überhaupt nicht🙈! Muskelaufbau erfordert hartes Training und eiserne Disziplin was Ernährung angeht. Das geht nicht schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xpomul
29.05.2016, 12:39

Das stimmt. Vielleicht meinte er: so schnell wie möglich. Ich wollte ihn nicht demotivieren.

0

Liegestütze, Liegestütze, Liegestütze.

Am ersten Tag 50, einen Tag Pause (braucht der Muskel, um zu rasten und aufzubauen).

Am nächsten Trainingstag 60. Wieder einen Tag Pause.

Jetzt 70. 

Pause

Dann steigerst Du auf 100.

Alternative (kleineres Muskelwachstum, dafür trainierter und definierter): Jeden Tag 120 Liegestütze (je in Dreiersätzen: 30 + 30 + 30 –– Pause (2 Stunden) 30 + 30 +30).

Je nachdem, ob Du größere Muskel willst, wirst Du um eine Schrägbank und entsprechende Hantel nicht herumkommen. Oder noch besser: Du hast ein Reck, wo Du Dich hochdrücken kannst. Das ist mE am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xD4N13Lx
29.05.2016, 12:37

Ich habe kleine Hanteln aber da passen nur je 9 kg drauf 

0

Bankdrücken wirkt wahre Wunder.

4 Sätze a 10/8/8/6 Wiederholungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?