Frage von dercoolemax, 57

Wie könnte ich in dieser verkorksten Welt etwas bewegen was würden ihr tun?

Ich 18 sehe die Welt seit meinem 13. Lebensjahr auf einen Abgrund zurrollen mir ISG klar dass ich nicht wirklich eine Chance hab etwas großes zu ändern aber Hypothetisch was würdet ihr tun (wollt ihr tun ) geht es euch genauso

Antwort
von FelinasDemons, 9

Die Welt hab ich schon aufgegeben. Ich warte nur auf ihren endgültigen Zerfall.
Jedoch kann man etwas tun. Zwar erscheint es als wenig, ist aber eine ganze Menge.
Ehrenamt zB, Almosen geben, evtl die Patenschaft eines Kindes aus der 3. Welt übernehmen. Einfach den Menschen in deiner Umgebung gutes tun. Das macht die Welt dann ein ganz klein bisschen besser. Und das alles erscheint dir nicht so hoffnungslos.

Antwort
von MaggieundSue, 20

Die ganze Welt retten...dies geht leider nicht. Fange also klein an ;) Schau, dass es Dir und deinem Liebsten/ Freunden gut geht.Sei nett und hilfsbereit zu deinen Arbeitskollegen, Nachbarn. 

Wenn nämlich jeder so handeln würde, gäbe es weniger übel. 

Kommentar von dercoolemax ,

das ganze ist ja Hypothetisch ....

Antwort
von Abj94, 27

Ja mir geht es genau so und auch wenn du vielleicht nicht viel bei amderen erreichen kannst, reicht es wenn du etwas änderst, denn wenn jeder so denkt sind es genug um etwas zu erreichen. Ich würde einfach versuchen so schonend wie möglich mit der Umwelt umzugehen und sich bewusst für die einsetzen. Gute Argumente aufzunennen und positive folgen guter Taten zu präsentieren könnte die restlichen Menschen dann doch auch überzeugen. 

Antwort
von HorteCharlus, 25

Moralisch, uneigennützig handeln und sich selbst vlt bissel weniger wichtig nehmen.;)

Antwort
von Evileul, 17

Ich wünschte ich hätte ich möglichkeit ein Virus zu entwickeln das 50% der Menschheit ausrottet, Umweltschützer und Wissenschatler sollten ein gegenmittel bekommen.

Kommentar von MaggieundSue ,

Dies wäre das einzige richtige...nur würde ich die Hälfte von den Wissenschaftler am leben lassen ;) Denn nicht jeder Gelehrte ist brauchbar... 

Antwort
von pritsche05, 7

Gestern standen wir vor einem Abgrund, heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

Antwort
von Dawido, 15

Ich bin mit meinem Leben ganz zufrieden, solange es keine Auswirkungen auf mich gibt, kann es mit der Welt so weiter gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten