Wie können wir mit 15 Jahren in einen Film ab 16 kommen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nein, das darf das Kino nicht zulassen, auch nicht, wenn eure Eltern mitgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie können wir mit 15 Jahren in einen Film ab 16 kommen?

Wenn der Kinobetreiber bzw. dessen Beauftragten alles richtig machen, gar nicht.

Ist es ohne Begleitung über 18 möglich, in diesen Film zu kommen?

Auch mit Begleiter welcher über 18 ist, darf der Kinobetreiber keinen 15 jährigen in einen Film mit FSK 16 lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yoshi33
06.07.2016, 16:42

Wenigstens einer, der sich auskennt.

0
Kommentar von uncutparadise
06.07.2016, 23:02

Nicht so ganz ;-)

0

Auch in Begleitung einer Person über 18 Jahre kommt man mit 15 Jahren in keinen Film ab 16 Jahren. Man muss selber 16 Jahre alt sein. Die meisten Kinos kontrollieren daher am Einlass beim kleinsten Zweifel die Ausweise  und lassen keine Personen, die zu jung sind in den Film. Schließlich wollen die meisten Kinos im Fall einer Kontrolle keine 50000.--€ riskieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr unter 16 Jahre alt seid und ihr eine Kinovorstellung besuchen wollt, die ab 16 Jahren freigegeben ist, dann müsst ihr zwingend 16 Jahre alt sein.

Auch wenn eure Eltern bzw. Erziehungsberechtigten bzw. Personenberechtigten Personen mitkommen, dürft ihr trotzdem diese Kinovorstellung nicht besuchen.

Demnach würde natürlich auch ein Erziehungsauftrag (Muttizettel) nicht ausreichen. Mit einem anderen Volljährigen würdet ihr dann auch nicht die Kinovorstellung besuchen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Altersbeschränkung können auch die Eltern nicht übergehen, Du mußt 16 sein um reinzukommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es ohne Begleitung über 18 möglich, in diesen Film zu kommen?

Ja, aber dann würde sich das Kino strafbar machen, bzw. der, der euch reinlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich 13 war bin ich in den Film Ted gegangen der war auch ab 16 und hab mich geschminkt das ich bisschen älter aussehe vielleicht klappt das bei dir auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FCBleo1000
06.07.2016, 15:54

Bin männlich, trotzdem danke:D

0
Kommentar von Kars036
06.07.2016, 16:40

Achso hahahah sorry xdd

0
Kommentar von Kars036
06.07.2016, 16:40

Aber mit einen Erwachsenen klappt das eigentlich jemand könnte das für euch kaufen

0
Kommentar von uncutparadise
06.07.2016, 23:03

Klappt nicht, wenn das Kino sich an Gesetze hält !

1

Lauft einfach rein, meistens Fragen die gar nicht nach Ausweisen.

Ansonsten kann der/die 16 Jährige drei Karten kaufen, weil bevor man in den Saal geht, also da wo die Karte abgerissen wird, kontrolliert eh keiner mehr. So ist es zumindest in meinem Kino 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FCBleo1000
06.07.2016, 15:47

Klingt gut, versuchen wir mal:)

0
Kommentar von Rockuser
06.07.2016, 15:48

Bei uns im Kino kontrolliert nur der, der die Karten abreist, an der Kasse findet nie eine Kontrolle statt.

0
Kommentar von butterflyy321
06.07.2016, 15:49

Ne Freundin von mir ist einen Tag nach ihrem 18ner in einen Film ab 18 und sie sieht eigentlich erst aus wie 14/15 sogar die musste kein Ausweis zeigen. :)

0
Kommentar von butterflyy321
06.07.2016, 15:50

@Rockuser und was ist, wenn man dann nicht rein darf? Bekommt man dann sein Geld zurück?

0

Es ist rein rechtlich weder ohne noch mit Begleitung über 18 möglich, in diesen Film zu kommen. FSK16 ist ab 16 !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karten kaufen und hoffen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche machen das so (hab ich gehört) : Die karten von dem 16 jährigen holen lassen also der geht an nen schalter (allein). Er gibt dann allen die karten und man geht rein (normal wird da nicht mehr kontrolliert). Aber das ist illegal und deswegen macht man das nicht ich hab das auch noch nie gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cinemaxx ist eigentlich bekannt dafür, dass sie es mit dem Jugendschutz sehr genau nehmen.

https://www.cinemaxx.de/Kinoinfo/FSKundJugendschutz/

"Das heißt, ein Besucher, der zwischen 14 und 15 Jahren alt ist, darf
auch über eine Erziehungsbeauftragung oder durch Begleitung eines
Elternteiles NICHT in eine Filmaufführung mit der FSK 16 oder FSK 18 gehen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maybewrong
06.07.2016, 16:07

Nun ja aber ich bin mit einem Kumpel (15) in "The Hateful 8" gekommen.
Das Kino war ein CinemaxX das einzige was kam, ist das mein Kumpel -der die Karten gekauft hat- gefragt wurde ob wir 16 wären er sagte ja und das wars dann.
Es hängt von den einzelnen Kinos ab

0

Nimm deinen Vater mit, vielleicht zahlt er auch den Eintritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FCBleo1000
06.07.2016, 15:46

Der hat keine Lust:/ Trotzdem danke

0
Kommentar von feuerwehrfan
07.07.2016, 18:57

und was soll der Vater nutzen. Wenn das Kino auf die Gesetze achtet, nutzt er gar nichts. Man muss selber 16 Jahre alt sein, um in einen Film ab 16 Jahren zu kommen. 

0