Frage von SchmidMicha8512, 57

Wie können wir Menschen Helfen und sie Integrieren und sie Willkommen heißen, welche aus zerbombten Städten kommen und alles verloren haben?

Antwort
von spiegelzelt, 16

Eine Vorraussetzung ist, dass auch die Flüchtlinge unsere Gesellschaft respektieren und sich integrieren wollen.

Antwort
von newcomer, 41

Vorurteile wegschaffen, ihnen normales Leben ermöglichen

Antwort
von HatetMisanthrop, 30

Sie sind bestimmt erstmal glücklich darüber dass sie es da raus geschafft haben und brauchen keine ekelhaften gut Menschen aber vllt alte kleider schenken..

Kommentar von SchmidMicha8512 ,

Was sind bitte ekelhafte gut Menschen?

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Zur Zeit sind Rassisten out of date... (bald aber wieder da, dann fragt sich keine deine Frage mehr..)

Kommentar von latricolore ,

Rassisten werden immer out of date sein!!

Antwort
von latricolore, 31

Vor einer knappen Stunde hast du noch gefragt, warum die AfD eine gute Partei für unser Land sei...

Du solltest hier nicht so rumtrollen.

Kommentar von SchmidMicha8512 ,

was meinst du mit rumtollen? Ich denke ich stelle Fragen?

Kommentar von latricolore ,

Erst findest du die AfD gut, jetzt hast du dich plötzlich um 180° gedreht.
Ich nenne so etwas trollen.

Kommentar von newcomer ,

nun er hat seine Meinung geändert und ist jetzt ein besserer Mensch

Kommentar von latricolore ,

Und du glaubst an das Gute im Menschen :-)

Kommentar von newcomer ,

klar doch

Kommentar von latricolore ,

Respekt! :-)

Kommentar von newcomer ,

danke danke

Kommentar von SchmidMicha8512 ,

Wieso wird überall erzählt, die AfD sei rechts?
In den Medien wird die ganze Zeit erzählt, die AfD sei eine rechte Partei. Aus reiner Neugier habe ich mich mal ein wenig über die AfD informiert und muss feststellen, dass diese Partei aus meiner Sicht in keinster Weise rechts ist. Ist man denn gleich ein "Nazi", wenn man als Deutscher sagt "mir ist mein eigenes Wohl wichtiger als das, eines Fremden"? Mir kommt es eher so vor, als würde man uns Deutschen bewusst vermitteln: Wenn du aus irgend einem Grund was Negatives über einen Flüchtling, Ausländer oder Asylbewerber sagst (egal in welchem Zusammenhang), bist du ein böser Nazi! Die Deutschen haben so eine Angst davor als Nazis abgestempelt zu werden, dass kaum einer zugibt, was er in Wirklichkeit denkt. Die AfD sagt z.B. nur, dass wir nicht mehr Flüchtlinge aufnehmen sollten, als wir verkraften und dass jede Person genauer unter die Lupe genommen werden sollte, bevor wir sie aufnehmen. Und das ist rechts? Ich nehme doch auch nicht einfach 10 fremde Leute bei mir auf, ohne zu wissen wer sie sind und ohne mir Gedanken zu machen, ob der Platz und mein Geld ausreicht. Wieso macht es dann ein ganzes Land? Achja, sonst sind wir ja Nazis! Die Medien erzählen uns das doch jeden Tag, ohne dass wir es merken. Wenn eine Partei also genau sowas nicht möchte, kann sie ja nur rechts sein! Sehe ich das falsch?

Kommentar von SchmidMicha8512 ,

Woran macht du fest ob jemand ein guter Mensch oder Schlechter Mensch ist?

Kommentar von latricolore ,

Na endlich!

Das hat jetzt aber auch gedauert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten