Frage von leowan, 28

Wie können Waldbrände (durch Trockenheit), wie z.B. das Valley Fire, vermieden werden?

Antwort
von Nomex64, 7

Dazu müssen wir uns mal die Ursachen der Waldbrände anschauen.

Nur 4% aller Waldbrände weltweit lassen sich auf natürliche Ursachen zurück führen. Trockenheit allein ist keine Brandursache. Es fehlt dann immer noch die initiale Zündung.

Da also der Mensch die Hauptursache ist müssen wir hier ansetzen. Dr. König hat in Deutschland dazu schon in den 70er Jahren Grundsätze entwickelt die noch heute gelten. http://www.waldbrandschutz.de/vorbeug.htm

Dem Klimawandel dafür die Schuld zu geben halte ich für etwas zu kurz gesprungen. Große Waldbrände hat es schon immer gegeben. Leider gibt es dazu nicht wirklich gute Aufzeichnungen. Ein guter Freund hat mal eine Liste erstellt http://www.feuerwehr-forum.de/blog.php?bid=915057&id=331 das ist so ziemlich das Umfangreichste was man dazu in Deutschland findet. Er hat da auch noch einige andere interessante Beträge zu dem Thema in seinem Blog

Eine Prognose über die weitere Entwicklung abzugeben ist schwer. Was mir derzeit auffällt sind Brände in Gegenden die früher eigentlich keine klassischen Waldbrandgebiete waren. So zum Beispiel verstärkt in Österreich. Hier sind dann auch die Feuerwehren noch nicht wirklich drauf eingestellt.

In anderen Gegenden, wie z.B. den A1 Gebieten der Lausitz, haben wir die Lage ganz gut im Griff. Hier bewähren sich die vorbeugenden Planungen, die gute Früherkennung und die gut aufgestellten Einheiten der Brandbekämpfung.

Waldbrand ist ein sehr komplexes Thema. Es hat dazu im Vorjahr eine gute Doktorarbeit von Dr. Ulli Cimolino gegeben: http://d-nb.info/1056817895/34

Expertenantwort
von realfacepalm, Community-Experte für Klimawandel, 2

Da geht es um das https://de.wikipedia.org/wiki/Valley_Fire . "Mit mehr als 1.900 vernichteten Gebäuden gehört das Feuer zu den drei zerstörerischsten Waldbränden in der Geschichte Kaliforniens."

Als einer der Gründe für die Stärke des Walbrandes wird die Dürre in Kalifornien genannt - und diese wird durch globale Erwärmung und den daraus entstehenden zusätzlichen und beschleunigten Klimawandel verstärkt.

https://theconversation.com/how-much-has-global-warming-worsened-californias-dro...

Dies sind aktuelle Schäden bei gerade mal 1Grad globaler Erwärmung - und diese Extremereignisse werden selbst bei Erreichung des 2-Grad-Zieles aus Paris nicht weniger. http://www.realclimate.org/index.php/archives/2016/01/2015-temperatures/

Antwort
von HowRuck, 19

Keine lagerfeuer machen Keine kippen in den torckenen wald werfen alles vermeiden was was mit feuer zu tun hat.

Kommentar von leowan ,

Schon klar, aber durch den Klimawandel wird es ja trocken und wie dann die Brände aus Trockenheit vermieden werden können? :)

Kommentar von HowRuck ,

klimawandel stoppen also aufhalten... sonst nicht

Kommentar von leowan ,

Achso, vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten