Frage von Elly123555, 43

Wie können menschen Deprissiv werden Welcher grund besteht ?

Antwort
von Linda616, 27

Dafür gibt es 1000 Gründe.

Sei es der Verlust eines geliebten Menschen, durchaus auch des Jobs.

Durch berufliche oder private Überforderung, Streit, Krankheiten etc.

Es gibt auch die Winterdepression, unter der mehr Menschen leiden als man denkt. Hier liegt meist der Lichtmangel zu Grunde, man fühlt sich abgeschlagen, müde und freudlos, dies ist aber eine Form der Depression die gut therapierbar ist.

Andere Formen der Depression sond hingegen sehr sehr ernst zu nehmen und sollte in ärtzliche Hände gegeben werden da sie auch bis hin zum suizid führen könnten.

Wie sich ein wirklich schwerst Depressiver Mensch fühlt kann man ausenstehenden nicht beschreiben, die selbst  nie darunter gelitten haben. 

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Medizin, 13

Häufige Gründe sind z.B. Leistungsdruck, Überforderung, emotional belastende Situationen - und Nährstoffmängel. Daher findest Du z.B. Depressionen auch unter den Eisen-und/oder Magnesiummangel-Symptomen.

http://www.eisenmangel.de/was-ist-eisenmangel/eisenmangel-symptome/depressionen-...

http://www.dr-neidert.de/index.php/biomed/304-magnesiummangel-symptome-und-ursac...

Hinter einer sogenannten "Winterdepression" steckt z.B. oft ein Vitamin D-Mangel.

Antwort
von Einstein2016, 6

Grundlegend ist es immer die leidende SEELE, welche ursächlich solche Depressionen auslöst als Alarmsignal, das etwas mit dem Gemütszustand eines Menschen aus den unterschiedlich möglichen Gründen absolut nicht mehr stimmt bzw. mehr oder weniger aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Die SEELE reduziert daher den Gehirnbotenstoffwechsel über die Zirbeldrüse im Gehirn (man nennt die Zirbeldrüse unter Insidern "Das Tor zur Seele"), was zu chronisch depressiven Zuständen unterschiedlichster Arten und Schweregrade mit vielfältigen begleitenden Symptomen führen kann.

Die Ursache ist die kranke leidende belastete SEELE und diese muss durch intensive Therapie einfühlsam und effektiv von ihrer Last befreit werden.

Medikamente können da nur lindern und die Symptome erträglicher machen, aber nicht und niemals die Ursache(n) der Depression selbst beseitigen !

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 7

Das ist eine (chronische) Erkrankung, die Aufgrund veränderter / unnormaler Stoffwechselvorgänge im Gehirn entsteht.

Kommentar von Einstein2016 ,

Ursächlicher Auslöser für diese gestörten Gehirnbotenstoffwechselvorgänge ist aber die kranke leidende SEELE.

Antwort
von cocostoertchen, 26

Pille, Organprobleme (Schilddrüse), kein erfülltes Leben, Einsamkeit, schlechte Ernährung, schlechter Schlaf..Nahrungsunverträglichkeiten..Vererbung etc

Antwort
von minaray1403, 23

Da gibt es 1000 verschiedene Gründe. Manche sind unglücklich und fühlen sich ungeliebt, andere sind an irgendwas erkrankt und wiederum andere werden es aus dem Nichts heraus.

Antwort
von Huflattich, 10

Wie können Menschen depressiv werden Welcher Grund besteht?

Es ist mMn eine angelegte Lebensqualität, .Wenn die Lebensumstände negativ sind. Wenn es nichts mehr gibt, dass dem Menschen Halt gibt, wenn nichts funktioniert, wenn der Erfolgsdruck vermeintlich keine Luft mehr zum atmen lässt, dann zieht er sich in sich selbst zurück 

Depression. "Gegen den Druck" nicht mehr existieren wollen, weg sein, nicht mehr fühlen, sich nicht mehr seinen Problemen stellen wollen - können  - müssen.  

Antwort
von Lukei, 5

Es gibt keinen bestimmten Grund oder Gruende warum man depressiv wird. Ein Grund ist, das man ständig Stress und Ärger hat, sei es in der Familie oder/und auf dem Arbeitsplatz hat.

Wenn man sich dann mit keinem mehr austauschen kann und sich unterhalten kann über seine Probleme ist auch ein Grund depressiv zu werden.

Auch wenn man sich nicht erholen kann, weil es auf der Arbeit immer wieder Stress gibt und auch in der Familie gibt es ständig Ärger.

Ferner kann es auch schon in der Veranlagung liegen, in den Genen. Dies ist dann wahrscheinlich wenn nahe Verwandte ebenfalls psysisch erkrankt sind oder auch waren.

Das sind meine persönlichen Erfahrungen warum ich an Depressionen erkrankt bin.

Antwort
von BleibMensch, 18

Erfolglosigkeit, Aussichtslosigkeit, Einsamkeit, Verlust eines Menschen, Probleme mit dem Partner, etc... sogar Wetter!

Antwort
von Haileybiebs, 15

Einsamkeit, verlust, demütigung, mobbing etc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten