Frage von Mich4el00, 38

Wie können internetpreise so unterschiedlich sein?

Wie können bei uns in lsterreich und deutsxhland die tarife so teuer sein und in anderen ländern iröNd usw extrem billig wo ein aufpreis von 1Gb paar cent kostet?

In italien z.B sind die preise auch günstiger.

Antwort
von PWolff, 5

Irgendwie muss die EU da gepennt haben. Eigentlich müsste es problemlos möglich sein, dass du dich bei einem Internetanbieter aus der Freihandelszone anmeldest und dessen Tarife zahlst.

Vermutlich liegt das in D zu einem guten Teil daran, dass die Firma, die aus der Abteilung der damaligen Bundespost, der die Leitungen vom Verteiler zum Haus gehören, die Bundestagsabgeordneten erfolgreich davon überzeugen kann, dass sie ja ach so bettelarm ist und wenn sie weniger Geld dafür bekäme, dass andere ihre Daten durch ihre Leitungen leiten dürfen, sie die furchtbar dringenden Reparaturen nicht mehr durchführen kann und innerhalb weniger Tage die komplette Informations-Infrastruktur Deutschlands zusammenbrechen würde. In A ist es vermutlich genauso.

Antwort
von triopasi, 24

Weil es keine regeln gibt. Wenn alle Anbieter es teuer machen geht das. Wenn die TKom zB die Preise dauerhaft halbieren würde, würden da alle mitziehen.

Antwort
von BlackApache, 16

Guck dir mal die amerikanischen Kontinente an. Super günstiges, mobiles Internet. Gibt's auch oft in wirklich armen Ländern und das liegt daran, dass die Leute in Deutschland die Preise zahlen. Würde keiner Flats buchen würden sie günstiger werden müssen.

Antwort
von FeX95, 22

Das hängt zum einen mit der Wirtschaft, und vor allem zum Anderen mit dem aktuellen Ausbau der Leitungen zusammen.

Deutschland ist im Punkto vernetzung ganz ganz ganz weit hinten.
Daher kostet die Nutzung auch viel mehr, als in anderen, besser ausgebauten Staaten oder Ländern.

FeX

Antwort
von ArcticFox1, 7

Naja es wird halt gezahlt. In den anderen Ländern würde das keiner ausgeben....

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 9

Also wenn diese Internetfirmen zu wenig Umsatz machen wird ein Tarif meistens billiger oder es gibt Boni. Bei A1 z.B. wird meistens Installation und Router geschenkt und 1 Monat billigeres Internet gibt es noch dazu.
Dann gibt es noch Anbieter wie UPC bei denen du zu einem 20€ Grundtarif der gut aussiehst noch die Gebühren von irgendwas dazuzahlen musst (kleingedruckt :P)
Aber Grundsätzlich gilt ein Wettkampf. Je weniger Kunden desto günstiger das Angebot.

Antwort
von palindromxy, 6

weil wir ganz viele tolle gesetze und ökonomisch logische kriterien haben die den preis bestimmen

Antwort
von erikology, 10

Das Internet kennt bekanntlich keine Grenzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten