Frage von boysanna, 30

Wie können die Bedingungen in den Ankunftsländern verbessert werden, damit man die Menschen human behandeln kann?

Klar, jeder sollte einen Flüchtling gleichwerten sowie es auch die Grundgesetze sagen und integriert werden. Auch die Asylanträge sollten schneller bearbeitet werden. Aber was kann man weiteres tun? Diese Menschen tun mir Leid :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BiggerMama, 13

Integrationskurse und Deutschkurse anbieten. Lernen müssen sie selbst. Eine gewisse Lernbereitschaft setzt das auch voraus.

Ihre Qualifikationen überprüfen. Schauen, was sie können, um ihnen geeignete Lehrstellen, Arbeitsstellen oder Studienplätze zu vermitteln.

Antwort
von 1988Ritter, 9

Fehler Nummer eins:

Flüchtlinge sind Personen die einer Gefahrenzone entfliehen. Hierzu bedarf es keiner Integration. Man biete lediglich einen Schutzfaktor, der bei der Beendigung der Gefahr nicht mehr gegeben ist, und die Flüchtlinge dahin gehen wo sie hergekommen sind.

Fehler Nummer zwei:

Das Grundgesetz hat einen Geltungsbereich für deutsche Staatsangehörige, sowie dem deutschen Hoheitsgebiet. Personen mit nicht deutscher Staatsangehörigkeit haben sich dem deutschen Grundgesetz zu unterwerfen, insoweit sie sich im Geltungsbereich des Gesetzes aufhalten.

Fehler Nummer drei:

Ein Flüchtling ist ab dem Zeitpunkt kein Flüchtling mehr, wenn er den Gefahrenbereich verlassen hat. Da in den umliegenden Staaten von Deutschland keinen Gefahrenbereiche bestehen, kann es nach juristischer Definition keine Flüchtlinge geben.

Was kann man tun ?

Abschieben.

Kommentar von boysanna ,

Ich muss schon sagen, dass diese Ansicht interessant, aber sehr klar und direkt ist. An sich hast du ja Recht, aber Flüchtlinge die ja dann keine offiziellen "Flüchtlinge" mehr sind, sind also Menschen wie du und ich. Und um eine Gemeinschaft zu fördern muss man ja selber auch etwas dazu leisten. Ich meine jetzt im Groben gesehen sollte man also helfen eine Gemeinschaft zu bilden.

Antwort
von Bestie10, 5

auch diejenigen die sich in Asylbewerberheimen prügeln

oder wie aktuell in Köln Hamburg und Stuttgart

wenn jemand etwas ändern kann, dann die selber

Antwort
von theHund, 9

Wenn du helfen willst melde dich als freiwiliger oder lerne ihnen deutsch und geh mit ihnen kicken usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten