Frage von UAWild, 101

Wie können Anwälte in einer Großkanzlei so viel Geld verdienen?

Hallo,

Anwälte in Großkanzleien haben Einstiegsgehälter von über 100.000 € als Partner kann man mal locker 700.000+ € verdienen kann. Da frage ich mich wo die Kanzlei das Geld her nimmt? Die Honorare von Partnern liegen durchschnittlich bei ca. 418 € (Spanne ca. 300-625) und bei Associates ca. 290 €. Wenn wir das Hochrechnen sind das bei einer 60 Std. Woche 25.080 bzw. 17.400. Im Monat ca. 110.000 bzw. 75.000. Also wie können die Anwälte so viel verdienen?

Vielen Dank!

Antwort
von martinzuhause, 75

es kommt immer auf die fälle an die sie gewinnen. verlieren sie zu viele prozesse haben sie kein gehalt mehr.

ansonsten ist es wie in jedem anderen job auch. das geld bringt immer der kunde

Antwort
von toomuchtrouble, 59

Da frage ich mich wo die Kanzlei das Geld her nimmt?

...wohl von den Klienten....

http://www.juve.de/rechtsmarkt/stundensaetze

...und sorry, aber Deine Kalkulation ist wirklich putzig.

Antwort
von ollikanns, 80

Weil sie so viel Geld von ihren Mandanten bekommen. Deine Milchmädchenrechnung stimmt so nicht.

Kommentar von UAWild ,

Ja dann erklär es mir doch mal besser Meister!

Kommentar von ollikanns ,

Die Gebühren richten sich nach dem Streitwert. Und nicht immer müssen die Mandanten zahlen, sondern in den gewonnenen Fällen zahlt die Gegenseite. Es gibt daher keine "Durchschnittshonorare". Das ist völliger Unsinn. Dann müsste jeder Fall ja den gleichen Streitwert haben. Das ist aber absolut realitätsfern.

Bei Strafprozessen werden im Übrigen noch ganz andere Gebühren fällig. Die sind deutlich höher als bei einem "Verkehrsdelikt".

Kommentar von UAWild ,

Also verhandeln die Anwälte in dem Sinne keine Honorare, sondern die Honorare ergeben sich aus dem Streitwert? Und die zahlen die ich aus dem Internet habe beziehen sich sogesehen auch am den Streitwert oder wie hab ich das zu verstehen? Wenn ich grad schon dabei bin, weist du wie viele Fälle ein Anwalt "durchschnittlich" pro Jahr bearbeitet?

Antwort
von FragaAntworta, 54

Weil sie soviel kosten, wenn sie denn so gut sind.

Antwort
von Eselspur, 60

Weil es auch in den Prozessen oft um unglaublich viel Geld geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community