Frage von jeanny85,

Wie kocht man grünen Spargel?

Weißen Spargel muss man doch sehr gut schälen, sonst schmeckt er holzig und faserig. Aber grünen Spargel muss ich doch nicht schälen, oder? Gibt es sonst etwas was ich beachten muss, damit er gut schmeck?

Antwort von helpsterVideo Partner,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie kocht man Spargel? - Eine Anleitung

Antwort von seamour,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Schälen muss man den gar nicht. Die Enden, sofern sie so ein bisschen gräulich erscheinen abschneiden und den Spargel in kochendem Salzwasser ca 10 bis 15 Minten kochen lassen.

Ich mach mir den grünen Spargel am liebsten in einer Frischkäsesoße. Das schmeckt fantastisch.

Antwort von Flavia,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Am besten grillen, Meersalz und Parmesan drüber, hmmm!

Kommentar von MissMaas,

und ein bisschen balsamicoessig lippenleck

Antwort von kugel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das untere Drittel schälen - sonst schmeckt auch der manchmal holzig (kommt aber auch auf die Frische an).

In kochendes Wasser und wenn er sich biegt, kommt er wieder raus (soll aber nicht schlapp über der Gabel hängen...)

Antwort von curafe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

grünenspargel brauchst nicht schälen und den kannst auch anbraten/dünsten, anstatt zu kochen

Antwort von magicbird,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

grünen spargel in kochendes wasser und ca. 10 min. oder kürzer kochen. fertig! ;-)

Kommentar von MartyMcFly75,

boah das wollte ich gerade noch schreiben...schmoll...DR;-)

Kommentar von magicbird,

erster.......;-))

Antwort von MartyMcFly75,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

nein nicht schälen, höchstens die enden wenn sie sehr holzig sind.

Antwort von meicoseico,

abwaschen und hand voll in der mitte knicken und dann in siedendes salzwasser, mit butter und ein bissle zucker essen musst du es selber

Antwort von Floriheidi89,

Hallo nicht Zucker und die Zitrone - eine Prise Salz vergessen - und zum Abschluß mindestens Butter drüber geben

Antwort von Gartenfee1971,

hier, das ist für den Anfang ganz einfach:

http://www.chefkoch.de/rezepte/504731145539868/Gruener-Spargel.html

Wenn Du keinen Knoblauch magst, nimm einfach Lauchzwiebeln, dann riechst Du am nächsten Tag auch nicht nach Knoblauch.

Antwort von hallo40,

genauso wie weissen spargel kochen aber nicht schaelen

Antwort von soedergren,

Mit heissem Wasser :-) Und ja, du brauchst ihn nicht zu schälen, höchstens unten ein Stück abschneiden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community