Frage von Dbdeutschland, 194

Wie kocht man broccoli?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fhuebschmann, 190

Röschen vom Strunk trennen und ausreichend Wasser zum kochen bringen. Ordentlich salzen und röschen in das wallend kochende Salzwasser geben. Ohne Deckel ca 5 Minuten kochen dann testen wie weich er ist. Wenn dir noch zu bissfest weitere 2 Minuten kochen rausnehmen und essen. Dazu passt gut Mandelbutter oder polnische Butter oder Sauce hollandaise

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Aus dem Strunk (man muss ihn nur schälen) kann man noch ein schönes Süppchen kochen oder einen lauwarmen Salat her richten.

Kommentar von fhuebschmann ,

Kannst du auch ungeschält zu Suppe kochen, nur vorher waschen und anschließend passieren..

Antwort
von PeterP58, 158

Am besten mit Wasser. Dieser sollte sich in einem Topf auf einem angeschaltetem Herdplatte befinden. Broccoli einfach reinlegen und später wieder rausnehmen - nicht die Finger/Hände dafür benutzen!

GUTEN!

Antwort
von aneeeta92, 133

Am besten im Wasserdampf garren! Dann bleibt der Brocoli noch schön fest :)

Kommentar von Dbdeutschland ,

Wie macht man das :-) 

Kommentar von fhuebschmann ,

Es gibt Dämpfereinsätze oder Aufsätze für Töpfe da packst du oben den Brokkoli rein unten bringst du Wasser zum kochen und der aufsteigende Dampf gart den Brokkoli. Dauert aber länger ist allerdings schonender für den Geschmack. Wenn du ihn zu lange dämpfst wird er aber auch zu weich. Genau wie beim kochen zu lange gekocht und er wird zu weich.

Antwort
von mrleise9000, 123

Topf raus wasser rein brokkoli rein kochen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten