Frage von Pfiati, 53

Wie klingt "Schulhofsniveau" auf Deutsch?

Satz von mir: Das Gerede zwischen Hillary und Trump wegen der Wahl ist auf Schulhofsniveau.

Sagt man das auf Deutsch, bzw., wie sagt man das auf Deutsch?

Antwort
von Peter42, 43

"Schulhofniveau" (also ohne "s" vorm Niveau). Man ahnt bzw. weiß, was damit ausgedrückt werden soll - und das passt ja auch, aber "Schulhofniveau" ist nicht unbedingt ein weitverbreiteter, gängiger Ausdruck.

Kommentar von Pfiati ,

Danke für die Korrektur wegen dem "s". Deine Analyse ist sehr gut. Geht dir ein gängigerer Ausdruck durch den Sinn? Nochmals Danke.

Kommentar von Peter42 ,

ich würde den Ausdruck ruhig verwenden, weil er in dieser Konstellation eben wirklich passt. Andere Wortschöpfungen (mit "Stammtisch" oder "Kindergarten") mögen "gebräuchlicher" sein, aber sie treffen den Kern (meiner Meinung nach) deutlich schlechter.  

Kommentar von Pfiati ,

Alles klar. Du liest mit, und das hilft mir.

Kommentar von Schuhu ,

Wenn ich mich an das Niveau erinnere, das wir in der dreizehnten Klasse hatten - und natürlich auf dem Schulhof beibehielten, würde ich den Präsidentenanwärtern wünschen "Schulhofniveau" zu erreichen.

Kommentar von Pfiati ,

Keiner / keine hat keinen / keine auf dem Schulhof schlechtgemacht? Glaube ich kaum. War das auf dieser Erde? ;-)

Ich meine, was heißt schon "Schulhof" sowieso auf einem Gymasium. ;-)

"Gymasiumhof"? Habt ihr das auch gesagt? (Ist eine ernste Frage.)

Kommentar von Peter42 ,

"Schulhof" nannte sich das Gelände, "Pausenhof" war auch eine gängige Bezeichnung - egal bei welcher Schule. Die Version "Gymnasiumhof" ist mir noch nicht untergekommen (aber es mag regionale Unterschiede geben).

Antwort
von Herpor, 27

Das ist zwar keine feste Redewendung im Deutschen, aber erstens zutreffend und zweitens für jeden verständlich.

Eine echte, idiomatische Wendung fällt mir auf Anhieb nicht ein.

Vielleicht "Stammtischgerede", aber das trifft es nicht genau.


Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für deutsch, 19

Man hört den Ausdruck "auf Schulhofniveau" sicher nicht so häufig, aber man versteht sofort, was gemeint ist und er ist auch sehr treffend.
Im Übrigen gab es schon Leute vor dir, die den Begriff so verwendet haben.

https://books.google.de/books?id=SLvVCQAAQBAJ&pg=PA224&lpg=PA224&dq=...

https://books.google.de/books?id=5JYwBQAAQBAJ&pg=PT51&lpg=PT51&dq=%2...


 

 

Kommentar von adabei ,
Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 2

Man versteht es, das ja, aber ich kenne lediglich Stammtischniveau.

Antwort
von Schuhu, 34

Im Deutschen wird die aggressive "Kindlichkeit" der gegenseitigen Vorhaltungen noch deutlicher ausgedrückt: "Das ist Kindergartenniveau".

Antwort
von HeinoDickIV, 43

Kann man seine Antwort eigentlich löschen? Hähä, hab das falsch verstanden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten