Frage von Eralbr, 41

Wie klage ich gegen meinen Anwalt wegen mangelnde Leistung?

  1. Den Anwalt mit meine Unzufriedenheit konfrontieren und diese erötern
  2. Die Rechtsschutzversicherung über meine Erfahrung informieren
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zeitnot, 34

Versuch mal über die Anwaltskammer zu gehen...

Kommentar von Eralbr ,

Vielen Dank für diese Antwort. Aber, habe ich überhaupt eine Chance wenn ich mich direkt an den Anwaltskammer wende?

Kommentar von Zeitnot ,

Hier ein Auszug aus der Definition von Wikipedia zur Rechtsanwaltskammer:

"Eine Rechtsanwaltskammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie nimmt als Teil der sog. „mittelbaren Staatsverwaltung” die ihr durch Gesetz übertragenen staatlichen Aufgaben wahr. Unter anderem obliegt ihr z. B. die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft, die Überwachung der Einhaltung des Berufsrechts durch die Berufsträger im Bezirk und die Vermittlung bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten. Einzelheiten ihrer Aufgaben und Befugnisse ergeben sich aus der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)."

Wichtig ist der Teil, dass die Einhaltung des Berufsrechts überwacht wird und bei Streitigkeiten zwischen Anwalt und Mandanten, so wie bei dir der Fall, vermittelt wird.

Deine Erfolgsaussichten sind schwer einzuschätzen, da du deinen vorliegenden Fall nicht beschreibst, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert !

Antwort
von DietmarBakel, 23

Genau so wie Du schreibst, kannst Du es machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten