Frage von Elightro, 310

Wie klärt man sich eine Austauschschülerin?

Hallo! Mein Name ist Max, ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse eines Gymnasiums. Neulich haben wir eine Austauschschülerin in die Stufe bekommen. Bei ihrem Anblick dachte ich mir nur "Wow!". Da ich nicht wirklich verliebt, sondern nur "verknallt" bin, (und an einer schnellen Nummer interessiert bin), benutze ich den Ausdruck "klarmachen". Sie kommt aus Neuseeland und ist leider nur 7 Wochen hier, und ich habe sie kürzlich gefragt wie alt sie ist. Ich hätte sie auf 14/15 geschätzt, "leider" ist sie aber schon 17. Nichtsdestotrotz möchte ich sie mir trotzdem "klarmachen", und ich wollte fragen ob einer von euch Schlingeln so etwas schon mal getan hat, oder als Mädchen wie ihr denn auf einen komplett Fremden Jungen aufmerksam werden würden, der sogar noch jünger als ihr ist. Ich bin übrigens ziemlich schüchtern und habe einen sehr sehr großen Sch- am, das solltet ihr vielleicht bedenken. Sprache ist übrigens kein Problem, mein Englisch ist nicht schlecht. Das könnte uns zum Beispiel verbinden, Nachhilfe oder sowas. Ich bedanke mich bereits im Voraus für eure nette Hilfe, es liegt mir wirklich sehr am Herzen. LG Max.

Antwort
von amischoki1, 147

Also als erstes solltest du reife zeigen und nicht so kindisch sein wie die meisten Jungs in deinem alter. 

Du könntest sie fragen ob sie mit dir Hausaufgaben machen möchte oder sie dir etwas englisch beibringt oder so etwas. Du könntest sie aber auch fragen ob sie mit dir einen Kaffee trinken will oder ins Kino.  Und dann machst du dich an sie ran also zB lange Blicke in die Augen oder zufällige Berührungen, irgendwann kommt es sicher zuweilen Kuss und dann zum rummachen und irgendwann kannst du sie dir klar machen 😉😘 viel Glück kleiner 

Kommentar von Elightro ,

Danke für die Antwort, wird auf jeden Fall mal ausprobiert.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 141

Bei einem älteren und hübschen Mädel wirst du keine Chance haben... ich hoffe ich konnte dir das "klar machen"!

Kommentar von richboss ,

Totaler Quatsch! 

die paar Jahren unterschied machen nichts aus.

Kommentar von pingu72 ,

Abgesehen davon, dass Frauen grundsätzlich reifer sind als Männer... man "macht keine Mädchen "klar" - klar?! 

Kommentar von Elightro ,

den Ausdruck "klarmachen" habe ich verwendet, damit klar ist, dass ich nicht verliebt, sondern lediglich "verknallt" bin, d.h. wie eigentlich schon etwas weiter unten genannt. Danke trotzdem.

Kommentar von pingu72 ,

..... (und an einer schnellen Nummer interessiert bin), benutze ich den Ausdruck "klarmachen"...

Das hast du geschrieben....hör auf dich jetzt rauszureden!

Antwort
von maxpet, 179

Hallo Max, klingt mir nicht sehr koscher. Aber trotzdem... Du solltest versuchen kontakt zu ihr aufzubauen, wo wohnt sie, wie kommt sie hier zurecht und und und, wenn du weißt was ich meine und dann solltest du ihr vlt. mal anbieten was mit ihr zu unternehmen und dadurch kommst du ihr vlt. auch näher. Ich weiß nicht was du so in deiner Freizeit machst, aber auf einer Party kommt man sich auch immer gut näher;) wenn du nur 7 Wochen Zeit hast solltest du ihr auch "klarmachen", dass du nichts ernsthaftes möchtest. und wenn sie damit einverstanden ist könnt ihr dann "Spaß haben" ;). Am besten also einfach mal mit Selbstvertauen auf sie zugehen und verabreden. würde mich über die Berichtung deines Erfolges oder Misserfolges freuen. LG maxpet;)

Antwort
von Zyares, 79

Naja...Ich habs auch mal so weit gebracht, dass sich eine 3 Jahre ältere, japanische Austauschschülerin in mich verliebt. Allerdings war das nicht meine Absicht und da ich nicht der Typ für "schnelle Nummern" bin, habe ich sie zurückgewiesen und verletzt. Das es Leute gibt, die sowas absichtlich in Kauf nehmen um Sex zu haben, kotzt mich an. Ich kann nur hoffen, dass du eine ordentliche Abfuhr kassierst.

Kommentar von Elightro ,

Ironischerweise haben wir so eine auch in der Stufe. Aber zurück zum Thema: Wie kommst du darauf, dass ich sie eh nur abblitzen will? Ich bin einfach nur nicht verliebt sondern zeige lediglich Interesse, und hoffe, dass sich daraus auch noch mehr entwickeln kann. Von "nur um Sex zu haben" war auch nicht die Rede, aber gut interpretiert.

Btw: http://www.das-dass.de/

Kommentar von Zyares ,

"Da ich nicht verliebt (und an einer schnellen Nummer interessiert bin)"...Von "nur Sex" war also nie die Rede, Hm? Such dir ein Mädchen, mit welchem du es ernst meinst.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch, 77

In ihrem Interesse hoffe ich, daß sie an reiferen Mitgliedern des männlichen Geschlechts interessiert ist.

Trotzdem viel Glück. 

earnest

Kommentar von earnest ,

Menschen sind keine Objekte, Elightro. Und Frauen sind Menschen. 

Ich hoffe, mit meinem Beitrag zur Klärung beigetragen zu haben.

Kommentar von Elightro ,

Ich bin übrigens auch nicht der Ansicht, dass Frauen Objekte sind, leider scheint das wohl so rübergekommen zu sein. Danke für deine Antwort.

Antwort
von Finda, 31

Schade, dass du hier nicht mit deinen Französischkenntnissen prahlst.
Die wären vielleicht ausschlaggebend.
Aber so.....NO WAY

Kommentar von Elightro ,

Was für Französischkentnisse?

Kommentar von Finda ,

Tja....

Antwort
von scathach8, 115

Viel Glück


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community