Frage von danyso, 70

Wie Katze Waschen?

Mag sich vielleicht komisch anhören, aber mein Kater (Kastriert) ist gerade nach Hause gekommen. Andere Kater/Katzen haben ihn wie es aussieht vollgepinkelt. Habe Es schon mit einem feuchten Tuch probiert, das geht aber nicht.

Ich kann ihn doch einfach unter die Dusche stellen. Was kann man da machen? Selbst sauber lecken will er es auch nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ununbekannt, 46

Hi!
In dem Fall kannst du sicher ihn/sie Mit lauwarmen Wasser leicht abduschen und auf keinen Fall mit Handtuch abrubbeln sondern in Fellrichtung abtrocknen.

Lg Ununbekannt

Antwort
von Goodnight, 40

Schwierig, er wird dich höchst wahrscheinlich übel kratzen. Normalerweise macht der Tierarzt eine Narkose und badet die Katze. 

Ich weiss nicht wie cool dein Kater ist und was er sich gefallen lässt. Ohne die Beine zu fixieren Und / oder die Katze bis zum Hals in eine Kissenbezug zu stecken, dürfte es mit Waschen schwierig werden. Beherztes Handeln ist angesagt. Viel Glück!

Antwort
von DCKLFMBL, 34

Mit reinstellen ist es nicht getan! Wir mussten unsere kleine mal baden wegen Haarlingen - da brauchte man einen Wäschekorb und jemand der sie festhält!

Antwort
von AlderMoo, 40

Er wird sich selbst reinigen. Erspar ihm die Tortour unter Dusche oder sonst wo.

Kommentar von bizzenbazzen ,

IHHHHH AHHGÄÄ

Antwort
von Kenway002, 5

Soweit ich weiß ist wasser für katzen nicht gut geh am besten mal zum tierarzt mit ihm und bitte um hilfe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community